Alle Artikel zu Anwendungsmodernisierung

Anwendungsmodernisierungsprojekt bei Asolvi bringt Field-Service-Management-Software Evatic von VB6 nach .NET und Cloud

Als Asolvi vor über 30 Jahren in Trondheim gegründet wurde, hieß das Unternehmen noch Evatic. Damals war das erste Produkt die gleichnamige Software für das Field Service Management (FSM) für Druckerwartungsdienstleister. Nach Jahren der europaweiten Expansion und einer Reihe von Akquisitionen ist das 2018 umbenannte Unternehmen heute Marktführer im Bereich FSM-Software für unterschiedliche Branchen. Nach wie vor bleibt Managed Print das Kerngeschäft und die seinerzeit in Visual Basic 6 (VB6) entwickelte Software das umsatzstärkste Produkt. Ein neunmonatiges Anwendungsmodernisierungsprojekt half, die Beschränkungen der alten VB6-Plattform zurückzulassen und die über Jahrzehnte gewachsene umfangreiche Funktionalität in eine Browser-Lösung unter C#.NET zu überführen – mit vollem Funktionsumfang vom ersten Tag an.

Konzerne investieren in Cybersicherheit und digitale Revolution

Weltweit planen 58 Prozent der Chefetagen in den nächsten drei Jahren in Cybersicherheits-Tools zu investieren. Gleichzeitig sollen digitale Technologien der nächsten Generation – wie beispielsweise Mobil- und Cloud-Technologien, Kollaborationssoftware oder Anwendungsservices ausgebaut werden. Das sind Ergebnisse einer weltweiten Studie der Economist Intelligence Unit (EIU) im Auftrag von CSC. Dazu wurden im März 2016 weltweit mehr…

Evolutionäre Anwendungsmodernisierung spart Kosten und minimiert Risiken

Die Wartung und Weiterentwicklung von systemrelevanten Mainframe-Applikationen stellen viele Unternehmen vor eine große Herausforderung. Mit einem evolutionären Modernisierungsansatz kann sie kostenoptimiert und risikominiert bewältigt werden. Applikationen auf dem Mainframe immer auf aktuellem Stand zu halten, bereitet Unternehmen zunehmend Probleme. Kein Wunder, wenn man bedenkt, dass viele dieser Systeme bereits seit Jahrzehnten im Einsatz sind. An…