Alle Artikel zu Steuereinnahmen

Gute Konjunktur lässt Steuereinnahmen steigen

Die Steuereinnahmen in Deutschland werden laut Bundesfinanzministerium von 734,2 Milliarden Euro im Jahr 2017 auf 889,6 Milliarden Euro im Jahr 2022 steigen. Damit hat der Arbeitskreis »Steuerschätzungen« um insgesamt 26,3 Milliarden Euro nach oben korrigiert. Der geschäftsführende Finanzminister Peter Altmaier (CDU) mahnte mit Blick auf die der Jamaika-Unterhändler, dass die finanziellen Spielräume trotzdem begrenzt seien.…

Einbußen durch intranationale Steuerflucht von Konzernen

Steuerflucht von Unternehmen ist ein weltweites Problem. Die Körperschaftssteuern machen in vielen Ländern einen wichtigen Teil der Steuereinnahmen des Fiskus aus. Eine Erhebung der Universität der Vereinten Nationen geht davon aus, dass den Staatshaushalten jährlich geschätzte 650 Milliarden Dollar durch Steuerflucht und -vermeidung entgehen. Generell sind es vor allem Entwicklungsländer, die gemessen an ihrem Bruttosozialprodukt…