Alle Artikel zu Cybersicherheit

Prognosen für die Cybersicherheit 2015 – Unternehmen müssen umdenken

Die Bedrohungslandschaft wird auch 2015 umfangreiche Entwicklungen erleben. Spezialisten für den Schutz von Unternehmen vor bisher unbekannten Cyberangriffen erwarten im kommenden Jahr eine Reihe von Veränderungen in der Bedrohungslandschaft [1]. Das Jahr 2014 brachte mit schwerwiegenden Sicherheitslücken, wie »Heartbleed« und »Shellshock«, massive Sicherheitsprobleme ans Licht, die IT-Profis weltweit vor neue Herausforderungen stellten. 2015 kommt es…

Zielgerichtete Cyberangriffe auf Unternehmen nehmen 2014 stark zu

Hochprofessionelle, zielgerichtete Attacken und gefährliche Kampagnen prägten das Jahr 2014, mit zum Teil erheblichen Auswirkungen auf Unternehmen, staatliche Stellen und Institutionen. Die Experten von Kaspersky Lab konnten in den vergangenen zwölf Monaten sieben APT-Kampagnen aufdecken, also komplexe, andauernde und zielgerichtete Cyberattacken, bei denen weltweit mehr als 4.400 Ziele aus dem Unternehmensbereich in mindestens 55 Ländern…

10 einfache Tipps für deutlich mehr IT-Sicherheit

Angesichts der offensichtlichen Abhörwut der Geheimdienste neigen viele private wie geschäftliche Nutzer dazu, den Kopf in den Sand zu stecken. Dabei erliegen Sie einem fundamentalen Irrtum: Die größte Gefahr für die eigenen Daten befindet sich nach wie vor vor dem Bildschirm. Der IT-Sicherheitsexperte Giegerich & Partner hat gemeinsam mit dem Forum Kiedrich als Kooperationspartner in…

Acht große Sicherheits-Bedrohungen für 2015

Patientendaten als Top-Ziel, das Internet der Dinge als Einfallstor für Angriffe auf Unternehmen, und ein erweitertes »Geschäftsmodell« von Kreditkartenhackern: Das sind nur einige der Cybergefahren, die im nächsten Jahr auf uns zukommen.   Das Thema Cybersicherheit machte 2014 Schlagzeilen mit großen Datendiebstählen bei Einzelhandelsketten sowie Attacken auf Cloud-Daten und dieses Jahr sah die Entdeckung massiver…

Sicherheitsausverkauf zu Weihnachten, nein danke!

Black Friday und Cyber Monday mögen den Titeln eher nach Science-Fiction-Serie klingen, tatsächlich verbergen sich aber dahinter die umsatzstärksten Tage vor dem Weihnachtsfest. Der Schwarze Freitag wird in den Vereinigten Staaten der Freitag nach Thanksgiving genannt und mit ihm beginnt traditionell die vorweihnachtliche Einkaufssaison. Der Cyber Monday am darauffolgenden Montag ist die Antwort des Online-Handels…

75 Prozent misstrauen Cloud-Anbietern in Bezug auf Datenschutz

75 Prozent der befragten deutschen Firmen gehen davon aus, dass Cloud-Provider sich nicht an die gesetzlichen Vorschriften für Datenschutz und Privatsphäre halten und damit Compliance-Richtlinien verletzen. Das ergab die Studie des Ponemon Institute »Data Breach: The Cloud Multiplier Effect in European Countries« [1]. 52 Prozent der 514 befragten IT- und IT-Security-Verantwortlichen glauben, dass sich die…

5,6 Prozent Wachstum der Sicherheitswirtschaft

Laut einer neuen Studie des Brandenburgischen Instituts für Gesellschaft und Sicherheit (BIGS) wächst die zivile Sicherheitswirtschaft in Deutschland weiter überdurchschnittlich stark. Für dieses Jahr erwarten die Unternehmen ein Wachstum von durchschnittlich 5,6 Prozent und für die kommenden Jahre von durchschnittlich 6,4 Prozent. In der Vorjahresbefragung lag die mittelfristige Wachstumserwartung noch bei 4,4 Prozent. Viele Unternehmen…