Wozu das Personalmanagement digitalisieren?

Bewerbungsunterlagen, Mitarbeiterverträge, Personalbögen, Abrechnungen – Human Resources und Controlling arbeiten täglich mit zahllosen Dokumenten und enormen Mengen an personenbezogenen Daten.

Treiben Sie die Digitalisierung in Ihrer Personalabteilung Wozu? Ganz einfach: um den Überblick zu behalten, den Bearbeitungsaufwand zu reduzieren Zeit und Kosten zu sparen.

Enterprise-Content-Management-Systeme bündeln alle Mitarbeiterinformationen an einem zentralen, digitalen Ablageort. Die maximal anpassbare digitale Personalakte erlaubt Ihnen von überall her und jederzeit sicheren Zugriff auf die richtigen Dokumente. Umfangreiche Automatisierungs- und Workflowfunktionen machen Ihre HR-Abteilung dabei so effizient wie nie zuvor.

Enterprise Content Management

  • bündelt alle Mitarbeiterunterlagen revisionssicher an einem Ort,
  • macht personalrelevante Informationen auf einen Blick ersichtlich,
  • beschleunigt Personalprozesse durch Automatisierung und Workflows,
  • bietet komfortablen Datenaustausch durch flexible HR-Systemschnittstellen.

 

 


 

Hier folgt eine Auswahl an Fachbeiträgen, Studien, Stories und Statistiken die zu diesem Thema passen. Geben Sie in der »Artikelsuche…« rechts oben Ihre Suchbegriffe ein und lassen sich überraschen, welche weiteren Treffer Sie auf unserer Webseite finden.

 

5 Tipps für ein erfolgreiches DMS-/ECM-Projekt

Studie: moderne Content-Services-Plattformen statt monolithische ECM-Suites

Digitalisierung der Geschäftsprozesse – Dank ECM fit für die digitale Transformation

Enterprise Content Management – Rezepturen einfach verwaltet dank ECM

Das ECM-System als Enabler – Vordenker der Digitalisierung

Digitale Transformation: Wie ECM-Systeme helfen

»Tagliatelle archiviert in Sahnesoße«: ECM-Branche präsentiert Erfolgsrezepte

Social ECM wird als Instrument zur digitalen Transformation verstanden  

Weitere Artikel zu