Industrieroboter: Asien treibt die Automatisierung voran

Industrie 4.0 ist das große Thema der Hannover Messe Industrie 2017. Darunter fallen zum Beispiel smarte Fertigungsanlagen, die mit Werkteilen Informationen austauschen und bei Bedarf selbstständig einen Techniker um Hilfe bitten. Dass die Produktion weltweit smarter wird, zeigt auch eine Prognose der International Federation of Robotics (IFR) aus dem September 2016. Demnach wird der Absatz von Mehrzweck-Industrierobotern bis 2019 auf über 400.000 Einheiten steigen. Davon werden 69 Prozent in asiatischen Ländern zum Einsatz kommen. In Europa treibt besonders Deutschland die Automatisierung voran. Für das vergangene Jahr schätzen die IFR-Analysten die Zahl der neuen Mehrzweck-Industrieroboter auf 21.000 – 2019 sollen es 25.000 werden. Mathias Brandt

https://de.statista.com/infografik/9080/weltweiter-absatz-von-mehrzweck-industrierobotern/

 

Anzeige


 

Hier folgt eine Auswahl an Fachbeiträgen, Studien, Stories und Statistiken die zu diesem Thema passen. Geben Sie in der »Artikelsuche…« rechts oben Ihre Suchbegriffe ein und lassen sich überraschen, welche weiteren Treffer Sie auf unserer Webseite finden. Diese Auswahl wurde von Menschen getroffen und nicht von Algorithmen.

 

Anzeige

Welt-Roboter-Report 2016: Europäische Union belegt Spitzenplatz im globalen Automations-Wettbewerb

US-Automobilindustrie: 135.000 neue Roboter holen Arbeitsplätze nach Hause

89 Prozent der Chinesen wollen Roboter-Autos – aber nur 47 Prozent der Deutschen

Industriemanager prognostizieren Roboter-Boom im deutschen Mittelstand

Industrie 4.0: Die Roadmap zur digitalen Fertigung

Auf dem Weg zur Industrie 4.0

Von Big Data zu Smart Data – Datenturbo für die Industrie 4.0

Bis zum Jahr 2020 werden 30 Prozent der Algorithmen im Bereich Industrie 4.0 ihren Ursprung in Algorithmus-Marktplätzen haben

IT-Unternehmen bauen Angebote für die Industrie 4.0 aus

Industrie 4.0: Wissensvorsprung für die digitale Revolution

Business-IT-Lösungen für Industrie 4.0 – Intelligent gelöst