Alle Artikel zu Downloads

Sicheres Surfen und sorgenlose E-Mail-Kommunikation sind machbar

Auch wenn die Methoden von Cyberangreifern immer raffinierter werden, die Hauptangriffswege bleiben gleich: gefälschte E-Mails und bösartige Downloads. Nur eine vollständige Isolierung dieser Gefahrenherde garantiert ein sicheres Surfen und Downloaden von Dokumenten. Cyberangreifer nehmen Unternehmen und Behörden nach wie vor unter Nutzung der Angriffswege E-Mail und Download ins Visier. So vergeht kaum ein Tag, an…

Virtualisierung macht gefälschte E-Mails und bösartige Downloads unschädlich – Isolation statt Detektion

Unternehmen und Behörden geraten zunehmend ins Visier von Cyberangreifern.  Vor allem Phishing-Mails und gefährliche Downloads stellen eine immense Gefahr dar, die klassische Sicherheitsmaßnahmen nicht beseitigen können. Gefragt sind neue Lösungen, die nicht auf die Detektion von Angriffen angewiesen sind, sondern alle potenziell gefährlichen Anwenderaktivitäten mittels Virtualisierung isolieren.

Die meisten Smartphone-Nutzer geben kein Geld für Apps aus

Ausgaben für In-App-Transaktionen hingegen steigen weiter an. Laut einer neuen Umfrage des IT-Research und Beratungsunternehmens Gartner geben über die Hälfte der Smartphone-Nutzer kein Geld für Smartphone-Apps aus – dies belegen die Zahlen der bezahlten Downloads (paid-for downloads) und der In-App-Transaktionen (siehe Abbildung). Dennoch geben Endkunden immer mehr Geld für In-App-Transaktionen aus. »Wenn Nutzer bereit sind,…

Internet? Videonet!

Schon jetzt gehen laut Ciscos Visual Networking Index rund 68 Prozent des weltweiten privaten Internet-Traffics auf die Kategorie Video (Streaming, Downloads) zurück. Und das Netz wird immer visueller. Die Popularität von Videoangeboten wie Netflix oder YouTube lassen das Internet immer mehr zum Videonet werden. Den Cisco-Analysten zufolge werden Videos im Jahr 2020 für 84 Prozent…

So entwickelte sich der App-Markt in 2015

Das App-Analyse-Unternehmen App Annie ist aufgrund seiner kontinuierlichen Beobachtung des App-Markts nach Downloads, Umsatz und Rankings ganz nahe am weltweiten App-Markt. Der Rückblick auf das Jahr 2015 zeigt wichtige Tendenzen – besonders für App-Publisher und Entwickler. Für den App-Markt Deutschland ragen diese Ergebnisse des Jahres 2015 heraus: Ungeachtet des Marktes in den USA, dem Geburtsland…

Digitales Musik-Geschäft basiert auf Downloads

6,85 Milliarden US-Dollar hat die Musikindustrie im vergangenen Jahr weltweit mit dem Vertrieb digitaler Musik erwirtschaftet. Das geht aus der aktuellen Version des Digital Music Reports der IFPI hervor. Mit einem Plus von 39 Prozent waren Streaming-Dienste wie Spotify der wichtigste Umsatztreiber 2014. Trotzdem basiert das digitale Musikgeschäft weiter überwiegend (52 Prozent des Gesamtumsatzes) auf…