Alle Artikel zu IT-Jobs

Neue Arbeitsplatzmodelle – Weshalb Remote Work die Arbeitswelt umwälzen wird

Der IT-Fachkräftemangel spitzt sich immer mehr zu – eine aktuelle Studie des Branchenverbands Bitkom unterfüttert diese Befürchtung mit besorgniserregenden Zahlen: Im Jahr 2019 waren in Deutschland insgesamt 124.000 IT-Jobs auf Experten-Niveau unbesetzt. Im Vergleich zu den 2018er-Zahlen (82.000 offene Vakanzen) bedeutet dies eine Zunahme von 51 Prozent! Wie lässt sich endlich effektiv gegensteuern?

124.000 IT-Experten (verzweifelt) gesucht

Zahl der unbesetzten Stellen steigt binnen eines Jahres um 51 Prozent auf 124.000. IT-Jobs bleiben im Schnitt sechs Monate vakant. Zwei Drittel der Unternehmen rechnen mit einer weiteren Verschärfung.   Die Zahl der offenen Stellen für IT-Fachkräfte erreicht eine neue Rekordmarke. In Deutschland gibt es aktuell 124.000 offene Stellen für IT-Spezialisten. Das entspricht einem Anstieg…

Start-ups leiden unter Fachkräftemangel

Jedes zweite Start-up konnte bereits Stellen nicht besetzen, weil es keine geeigneten Kandidaten gab. Vor allem IT-Positionen sind schwer zu besetzen. Ein Start-up gründen ist eine Sache, aber wenn die Geschäfte laufen und das junge Unternehmen wächst, stellt sich rasch die Frage nach geeigneten Mitarbeitern. Deutsche Start-ups stehen dabei aktuell vor dem Problem, dass auch…