Alle Artikel zu Passagiere

Jedes dritte Luftfahrt-Unternehmen noch ohne Digitalstrategie

Drohnen, 3D-Druck und Big Data revolutionieren die Luftfahrt. Fliegen wird für Passagiere dank Smartphone und Internet komfortabler. Das Smartphone lotst die Passagiere am Flughafen zum Gate, das Flugzeug ermittelt dank Big Data selbstständig die beste Route, und Turbinen werden mithilfe von Augmented-Reality-Brillen entwickelt: Die Digitalisierung verändert die Luftfahrt auf allen Ebenen. Das zeigt eine repräsentative…

Passagiere ziehen Technologie dem Menschen vor

Neue Studie zeigt, dass Fluggesellschaften und Flughäfen Passagieren Auswahl und Kontrolle bieten müssen. Flugreisende aus aller Welt sind mittlerweile so vertraut mit Technologie, dass sie lieber diese nutzen als mit Menschen zu interagieren. Das geht aus der SITA Passenger IT Trends Studie 2016 hervor [1]. Die Umfrage zeigt, dass 85 Prozent der Passagiere mit ihren…

Airlines fertigen Gepäck immer zuverlässiger ab

Die Fehlleitung von Gepäck verringert sich um 10,5 Prozent auf einen neuen Allzeit-Tiefststand. Die Luftfahrtbranche hat im Jahr 2015 einen neuen positiven Rekord bei fehlgeleitetem Gepäck* verbuchen können. Laut dem »SITA Baggage Report 2016« hat sich die Rate von fehlgeleitetem Gepäck auf 6,5 Gepäckstücke pro tausend Passagiere reduziert [1]. Das sind 10,5 Prozent weniger als…

Die Zukunft der Flugreise ist »verbunden«

Das Internet der Dinge erreicht weltweit nun auch Airlines und Flughäfen. Innerhalb der nächsten drei Jahre werden sich Flugreisen für Passagiere drastisch ändern, denn immer mehr Airlines und Flughäfen setzen auf Self-Service und das Internet der Dinge. Das sind die Ergebnisse des Industriereports The Future is Connected von SITA, einem globalen IT-Dienstleister für die Luftfahrt.…

Unfälle in der Luftfahrt nehmen weiter ab

Trotz einiger in Erinnerung gebliebener Flugzeugunglücke war das vergangene Jahr eines der sichersten der Luftfahrt. Das geht aus Daten der Flight Safety Foundation hervor. Demnach hat es nur 14 Unglücke mit zivilen Flugzeugen mit mehr als 14 Passagieren gegeben. Der niedrigste Jahreswert der nach dem Zweiten Weltkrieg verzeichnet wurde. Andreas Grieß https://de.statista.com/infografik/4228/opferzahl-und-anzahl-der-unfaelle-mit-rumpfverlust-bei-flugzeugen-mit-mehr-als-14-passagieren/

Die größten internationalen Flughäfen

Dubai ist als internationales Drehkreuz für Flüge mittlerweile weltweit die Nummer eins. Das zeigen Zahlen des Airport Council International (ACI). Am Flughafen von Dubai stiegen im vergangenen Jahr mehr Passagiere zu internationalen Flügen ein- und aus als in Heathrow. Allerdings hat der Londoner Airport zudem noch eine hohe Anzahl an Inlands-Passagieren. Mit London Gatwick befindet…

Dank Technologieinvestitionen reduziert sich die Zahl von fehlgeleitetem Gepäck um 61 Prozent

Die Luftfahrtindustrie hat fehlgeleitetes Gepäck seit 2007 um satte 61 Prozent reduziert – und damit insgesamt knapp 18 Milliarden US-Dollar eingespart, so der Spezialist für die Luftfahrtindustrie, SITA. Der »SITA 2015 Baggage Report« zeigt, dass 2014 7,3 Gepäckstücke pro tausend Passagiere verspätet ankommen oder falsch geleitet [1] waren. Damit reduzierte sich die Zahl der Gepäckstücke…