Mediennutzung: Süchtig nach Smartphone, Tablet, TV und PC?

Eine Zeitlang freiwillig auf Smartphone, Fernseher und Computer zu verzichten – das fällt vielen Menschen schwer. Laut einer aktuellen Studie des Marktforschers GfK wären die Deutschen dafür jedoch noch eher bereit als andere Nationalitäten.

Für die Studie befragte die GfK 22.000 Internetnutzer in 17 Ländern, ob es ihnen schwerfallen würde, eine Technik-Pause einzulegen. 43 Prozent der Chinesen und 42 Prozent der Brasilianer antworteten darauf mit »ja«. Auch Amerikaner mögen nicht gerne auf ihr Smartphone verzichten, wie die Statista-Grafik zeigt: Hier gaben 31 Prozent der Befragten an, dass ihnen eine Technik-Pause schwerfallen würde. In Deutschland stimmten dem lediglich 19 Prozent der Befragten zu. Frauke Suhr

https://de.statista.com/infografik/10032/suechtig-nach-smartphone-und-pc/

 


 

Hier folgt eine Auswahl an Fachbeiträgen, Studien, Stories und Statistiken die zu diesem Thema passen. Geben Sie in der »Artikelsuche…« rechts oben Ihre Suchbegriffe ein und lassen sich überraschen, welche weiteren Treffer Sie auf unserer Webseite finden.

 

Mehr Smartphones und Computer als TV-Geräte in deutschen Haushalten

TV-Reportage »Wir hacken Deutschland«: Das Internet of Things schafft neue Sicherheitsrisiken

Mediennutzung: Internet steigt – TV sinkt

Trends beim Smartphone: Das digitale Schweizer Taschenmesser

Mobile Innovationen: Das Smartphone der Zukunft

Jeder Dritte geht bevorzugt per Smartphone online

Teure Technik: So viel kosten Kinderhobbys in Deutschland

Forschung gibt Orientierungshilfe auf dem Weg zum digitalen Lernen

Mensch und Maschine Hand in Hand für höhere Cybersicherheit

Weitere Artikel zu