Personalisierte Angebote: Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch …

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch Produkt X und Produkt Y. Online-Shops schlagen Kunden oft weitere Artikel zum Kauf vor, aber funktioniert diese Form von Werbung eigentlich? Eine aktuelle Statista-Umfrage zufolge offenbar schon. So achten 60 Prozent der befragten Online-Käufer in der Regel auf Vorschläge von Shops, welche Artikel noch für Sie interessant sein könnten – und die Mehrheit findet, dass die Anregungen gut zu ihren Kaufinteressen passt. Mehr noch: Von denen, die auf vorgeschlagene Artikel achten, sagen 39 Prozent, dass sie gelegentlich oder sogar häufig solche Produkte kaufen. Mathias Brandt

https://de.statista.com/infografik/9684/umfrage-zum-thema-personalisierte-angebote/


 

Hier folgt eine Auswahl an Fachbeiträgen, Studien, Stories und Statistiken die zu diesem Thema passen. Geben Sie in der »Artikelsuche…« rechts oben Ihre Suchbegriffe ein und lassen sich überraschen, welche weiteren Treffer Sie auf unserer Webseite finden.

 

Online-Einkauf: Kundenbewertungen sind wichtigste Kaufhilfe

Die 5 Don’ts im E-Commerce: So werden Sie garantiert jeden Kunden los

FairCommerce-Initiative mit 40.000 Unterstützern für Fairness im Online-Handel

Digitaler Einkaufsbummel: Online-Shopping als fester Bestandteil des Konsumverhaltens

Personalisierte Leistungsangebote von verbraucherorientierten Marken

Digitale Angebote machen Stadien zu profitablen Publikumsmagneten

Zukunft des Einkaufens: So wollen Deutsche in 2030 einkaufen

Tipps und Trends für erfolgreichen Mobile Commerce

Sieben Punkte für die Digitalisierung der Customer Journey

 

Weitere Artikel zu