Alle Artikel zu Generation Y

Millennials: Paul und die zwanghafte Liebe zur modernen Technik

Sie werden als Millennials oder Generation Y bezeichnet, junge Erwachsene zwischen 25- und 34 Jahren. Sie haben meist ein gutes Technikverständnis, egal ob sie die Technik schon in die Wiege gelegt bekommen haben oder als Jugendliche erstmals Kontakt mit der Technik hatten. Und diesen technischen Fortschritt, der so selbstverständlich geworden ist, möchten sie auch nicht…

Alte Hasen und junge Hüpfer: Was Altmanager von der Generation Y lernen können

Jede Führungskraft und jeder Personaler kennt sie – die Generation Y oder die Millennials. Es sind die Fachkräfte der Jahrgänge 1980 bis 1995, die sich nun im Berufsleben fest verankern und zum Teil schon leitende Positionen einnehmen. Trotzdem sind diese Mitarbeiter vielen Führungskräften noch immer ein Rätsel in der Zusammenarbeit, in der Kommunikation und in…

Teamarbeit à la Millennial: So verändern junge Mitarbeiter Arbeitsstrukturen und kollegiales Miteinander

Die Generation Y prägt einen neuen kollaborativen Arbeitsstil. Wie können Unternehmen hiervon profitieren?   Über 19 Millionen Menschen in Deutschland gehören der Generation der sogenannten Millennials an. Diese Jahrgänge 1981 bis 1998, auch häufig Generation Y genannt, gelten als erste Vertreter der sogenannten Digital Natives. Bis 2050 soll rund die Hälfte der weltweiten Belegschaft aus…

Wie die Generation Y den Arbeitsmarkt herausfordert: althergebrachte Strukturen auf dem Prüfstand

Alternde Bevölkerung, sinkende Geburtenrate, Fachkräftemangel – die demografische Entwicklung wirkt sich massiv auf das Wirtschaftsleben in Deutschland aus. Unternehmen haben immer größere Schwierigkeiten, junge, gut ausgebildete Mitarbeiter zu finden. »Dies bedeutet für die Arbeitgeber, dass sie attraktiv bleiben und mit bestimmten Faktoren wie Gehalt, Arbeitszeiten, Unternehmenskultur und Arbeitsbedingungen positiv aus der Masse hervorstechen müssen, denn…

Die fünf wichtigsten Trends für bessere Kundenbindung

Kunden werden in eine erweiterte Realität eingeladen, Beacons peilen die Smartphones am PoS an, interaktive Apps erklären die Bedienung komplizierter Geräte. Auf Multi- und Omni-Channel folgt nun Cross-Channel. Und die Generation Y spricht ihre eigene Sprache. Willkommen in der Gegenwart. Diese aktuellen Trends sollte jedes Unternehmen kennen, das die Beziehung zu seinen Kunden vertiefen möchte.…

Motivation und Persönlichkeiten junger Unternehmer

Neue Forschungsergebnisse werfen Vorurteile über die Generation Y am Arbeitsplatz über Bord. In einer in 16 Ländern durchgeführten Studie wurden die Haupteigenschaften, Meinungen und Verhaltensweisen von Unternehmern der Generation Y – die heute 18- bis 34jährigen, die auch als Millennials bezeichnet werden – untersucht und fünf unterschiedliche Persönlichkeitstypen identifiziert [1]. In Deutschland sind bei Jungunternehmern vor…

So gewinnen Onlinehändler die anspruchsvollsten Kunden für sich

Kunden der Altersgruppe 18-26 stellen hohe Serviceansprüche an die Lieferung. Mit Online-Affinität und Kauffreude gehören die jungen Kunden der Generation Y, auch Millennials genannt, zu den am stärksten umworbenen Käufergruppen im E-Commerce. Doch ihre Ansprüche sind hoch: Geprägt von der digitalen Welt, mit der sie aufgewachsen sind, erwarten die Millennials eine schnelle, intuitive und nahtlose…

Die junge Generation sorglos: Das Leben jetzt genießen

Jetzt das Leben genießen und später sparen. Mit Blick auf die niedrigen Zinsen für Sparer wäre anzunehmen, dass diese Aussage bei vielen Verbrauchern auf Zustimmung stößt. Eine internationale GfK-Studie unter 27.000 Internetnutzern zeigt, dass das Motto »Das Leben jetzt genießen – später sparen« vor allem auf die 20- bis 29-Jährigen zutrifft [1]. Unter den übrigen…

Gut ausgebildet, kommunikativ, verunsichert: die Generation Z

Die Integration der jüngsten Generation ist große Herausforderung für Unternehmen. Die meisten Unternehmen sind aktuell noch damit beschäftigt, die Millennials – auch bekannt als Generation Y – am Arbeitsplatz zu integrieren und zufrieden zu stellen. Doch jetzt zeigt eine von Ricoh Europe in Auftrag gegebene Studie, dass auch die darauffolgende Generation Z, also junge Menschen…

Umfrage: Smartphones und Computer werden der Generation Y wichtiger als Autos

Der Besitz eines eigenen Autos wird für junge Bundesbürger immer unwichtiger. Bereits jeder dritte junge Konsument legt mehr Wert auf moderne Smartphones und Computer als auf ein eigenes Auto. 35 Prozent der befragten Bundesbürger (18 bis 34 Jahre) können sich sogar ein Leben ganz ohne Führerschein und eigenes Kraftfahrzeug vorstellen. Das sind zentrale Ergebnisse einer…

GenY: Junge Berufsanfänger sind bereit, für den beruflichen Erfolg mehr zu geben als erwartet

Die oft gescholtene Generation Y ist im Job zu zahlreichen Zugeständnissen bereit, wenn ihr dafür eine klare Karriereperspektive geboten wird. Das ist das Ergebnis des aktuellen GenY Barometers, der quartalsweise von einem Karriereportal [1] sowie der Hochschule Koblenz erhoben wird und sich diesmal mit der Karriereplanung der jungen Arbeitsmarktgeneration befasst. Demnach zeigt sie sich überraschend druckresistent,…

GenY in der IT tickt anders

ITler nehmen eine Sonderstellung in der vielfach analysierten Generation Y ein, wenn es um ihre beruflichen Erwartungen geht. Das ist das Ergebnis einer umfangreichen Studie, die das Karriereportal get in IT gemeinsam mit der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur in Leipzig (HTWK) nun vorlegt. Für die Studie »get started 2015« wurden mehr als 1.300…

Das Auto hat als Statussymbol ausgedient

Auf den diversen Autoshows preisen die Hersteller motorstarke, elegante Modelle an – im Leben vieler junger Menschen spielt der Besitz von Autos allerdings eine immer geringere Rolle. Die sogenannte Generation Y hat bei der individuellen Mobilität andere Ansprüche als ihre Eltern. Das Auto hat als Statussymbol ausgedient, es wird zum Gebrauchsgegenstand. Das Smartphone selber wird…

Plädoyer für die Generation Y

Gastkommentar von Nadia Bischof, Geschäftsführerin Matrix42 Helvetia AG. Heute macht die sogenannte Generation Y ein Viertel der Mitarbeitenden in den Unternehmen aus. In zehn Jahren aber stellt diese Generation 75 Prozent der Arbeitskräfte. Oder anders ausgedrückt: Sie sind die Zukunft unserer Unternehmen, unserer Wirtschaft. Sie werden es sein, die schon bald über den Erfolg unserer…

Fünf Trends im E-Commerce-Kundendienst im Jahr 2015

Nach Angaben des Verbandes der Deutschen Internetwirtschaft wird mehr als die Hälfte (53 Prozent) des im Jahr 2017 generierten deutschen BIP im Zusammenhang mit der E-Commerce-Branche stehen (im Vergleich zu 37 Prozent im Jahr 2012). Diese Zahlen unterstreichen das erhebliche Potenzial des E-Commerce-Marktes in Deutschland im B2C- und B2B-Umfeld. Mit 54 Millionen regelmäßigen Online-Nutzern verfügt…

Vernetzte Autos für die Generation Y erfahrbar machen

Die Zahl der Neuwagenverkäufe bewegt sich in einigen Schlüsselmärkten auf einem ähnlich niedrigen Niveau wie während der wirtschaftlichen Krisenjahre 2007 und 2008. Diese Entwicklung wird hauptsächlich von einer immer älter werdenden Bevölkerung bestimmt. Automobilhersteller brauchen deshalb neue Konzepte, um in Zukunft mehr Altersgruppen vom Neuwagenkauf zu überzeugen. Eine der zentralen Verbrauchergruppen, die Generation Y (zwischen…

Smartphone und Tablet stehen auf der Wunschliste ganz oben

Tablets stehen auf der diesjährigen Wunschliste der Generation Y hoch im Kurs: Mehr als ein Viertel der 14- bis 29-jährigen Deutschen wünscht sich zu Weihnachten ein Tablet. Bei Jugendlichen zwischen 14 und 21 Jahren liegt das Tablet sogar auf Platz zwei der beliebtesten Technik-Geschenke – knapp hinter dem Smartphone, gefolgt vom Desktop-PC, Notebook und Wearables.…