Alle Artikel zu Oracle

Spezialisiertes Oracle-Tool um wichtige Funktionen für die Lizenzierung von Java ergänzt

LicenseControl for Oracle 5.5 bietet umfassende Java-Erkennung und gewährleistet Compliance bei der kostenpflichtigen Lizensierung von Java SE. Aspera, Anbieter für Lösungen und Services für die Oracle-Lizenzoptimierung, gab die Einführung der neuen Version seines LicenseControl for Oracle bekannt, die Java-Nutzer dabei unterstützt, auf Oracles neueste kommerzielle Lizenzierungsregeln zu reagieren. Die Funktionen von Java SE für gewerbliche…

Deutlich mehr Cyberattacken auf ERP-Systeme

Es gibt einen signifikanten Anstieg von Cyberangriffen auf ERP-Anwendungen. Laut dem Report »ERP Application under Fire« rücken dabei vor allem ERP-Anwendungen von SAP und Oracle ins Visier der Angreifer [1]. Cyberkriminelle, Hacktivisten aber auch staatlich gesteuerte Akteure nutzen verstärkt bekannte Schwachstellen, um hochwertige Assets wie SAP HANA zu attackieren und Distributed-Denial-of-Service-Angriffe zu starten. Allein SAP…

Veraltete Technologien bremsen die digitale Transformation in europäischen Unternehmen

57 Prozent der befragten Unternehmen verfügen nicht über Technologien, die mit den Ansprüchen der Digitalisierung Schritt halten. Die Zahl der Cloud-Implementierungen wird sich in den nächsten drei Jahren verdoppeln. Zwei Fünftel der Unternehmen planen für 2017 ein Projekt zum Einsatz von Oracle- oder SAP-Anwendungen. Bisher nutzen nur wenige Unternehmen die Vorteile voll integrierter Produktivitäts- und…

Neue Risiken für SAP und Oracle

Cross Site Scripting und Clickjacking bedrohen auch Kunden und Partner. Experte für die Sicherheit geschäftskritischer Applikationen beobachten eine kontinuierliche Ausweitung der Risiken sowohl für SAP- als auch Oracle-Implementierungen. Onapsis verkündete unlängst neue Security-Advisories zu Schwachstellen in SAP-HANA- und SAP-Trex-Konfigurationen: Eine als kritisch eingestufte Schwachstelle erlaubt die Erlangung hoher Account-Privilegien, den uneingeschränkten Zugriff auf Geschäftsinformationen und…

Das Ende der 4-Zylinder – Lizenzierung von Oracle Database Standard eingebremst

Oracle-Kunden haben wirklich keine einfache Zeit. Noch sind die Diskussionen um die lizenzrechtlichen Auswirkungen der erweiterten Lastverteilungsfunktionen von VMware vCenter 6.0 nicht abgeklungen, da steht schon die nächste Aufregung in der Tür. Am 1. September informierte der Softwarehersteller seine Kunden darüber, dass die neue »Standard Edition 2« jetzt verfügbar sei und die beiden bisherigen Editionen…