Politisch auf dem falschen Weg?

Über die Hälfte der Befragten in einer aktuellen Ipsos-Erhebung glaubt, dass die Politik in ihrem Land in die falsche Richtung läuft. Für die Studie »What worries the world?« wurden gut 18.000 Teilnehmer aus 25 Ländern befragt. Am unzufriedensten sind die Menschen demnach in Mexiko. Aber auch in Frankreich sind 88 Prozent der Meinung, dass etwas schief läuft im Land. Deutschland liegt mit 68 Prozent im Mittelfeld, wie die Grafik von Statista zeigt. Am zufriedensten zeigten sich die Menschen in autoritär regierten Ländern, in denen Meinungs- und Pressefreiheit eingeschränkt sind. Ob die Umfrageteilnehmer sich hier getraut haben, ihre richtige Meinung zu äußern, ist jedoch zumindest fraglich. Hedda Nier

grafik-statista-land-richtiger-weg-politik

https://de.statista.com/infografik/7131/politisch-auf-dem-falschen-weg/


Arbeitskräftemangel in 2030 birgt große Gefahr für Wohlstand und Wachstum

Nationaler WohlstandsIndex für Deutschland wieder erholt

Zufriedenheitsumfrage unter Freiberuflern: Was macht glücklich?

Vom Glück, glücklich zu sein

Nur ein Drittel hat Spaß an der Arbeit

Brexit-Studie erfasst Stimmung und Reaktionen in Europa

Wie aus Kunden Empfehler werden: Vertrauen und Zufriedenheit als Schlüssel für eine langlebige Kundenbindung

Die niedrige Arbeitslosenquote rückt die Mitarbeiterzufriedenheit in den Mittelpunkt

Kundenzufriedenheit: Filialisten spielen die Stärke des persönlichen Service aus

Zufriedenheitsmessung im öffentlichen Personennahverkehr

Intelligente Technologien steigern Umsätze, verbessern Kundenerlebnisse und fördern Mitarbeiterzufriedenheit

Kundenzufriedenheit steuern: Vom zufriedenen zum begeisterten Kunden

Studie von Verint Systems, Ovum und Opium: Der Schlüssel zur Kundenzufriedenheit

Gefühlter Wohlstand in Deutschland so hoch wie noch nie

Weitere Artikel zu