Alle Artikel zu Videos

Wie die Ferienzeit Unternehmensnetzwerke belastet

Zusätzliche Herausforderungen rollen auf die IT-Abteilung zu: Gerade im Sommer entstehen gigantische Datenmengen. Denn mit dem Smartphone wird jeder Schritt ausführlich dokumentiert. Weil private Endgeräte zunehmend auch beruflich genutzt werden, finden Fotos nach dem Urlaub schnell ihren Weg in die Unternehmens-IT. Mit den Urlaubsfotos geht es schon morgens los – statt Croissants landet Superfood auf…

AXSOS wie noch nie – Vom Relaunch einer IT-Unter­nehmenswebseite

Die Webseite gilt heutzutage als erster Anlaufpunkt, um geschäftlichen Kontakt aufzunehmen, Informationen einzuholen oder sich einen ersten Eindruck eines Unternehmens zu verschaffen. Die Homepage als wichtigen Knotenpunkt attraktiv zu gestalten, vor dieser Herausforderung stand auch die AXSOS AG. Gerade als IT-Firma, die sich in ihrem Selbstverständnis von anderen Unternehmen im B2B abhebt, glich ein solcher Relaunch einer Herkulesaufgabe.

Abonnierte Online-Dienste jetzt auch im EU-Ausland verfügbar

■  Neue EU-Verordnung greift ab 1. April 2018. ■  Antworten auf die wichtigsten Fragen. Im Urlaub die Lieblingsserie weiterschauen oder die Musik-Playlist auf Reisen abspielen – eine neue EU-Verordnung macht dies jetzt für viele Nutzer möglich. Wer in Deutschland kostenpflichtige Streamingdienste für etwa Musik, Videos oder auch Fernsehangebote abonniert hat, konnte seine Inhalte zumeist nur…

5 Tipps für besseres Storytelling mit Videos: Darauf sollten Unternehmen achten

Die Dos and Don’ts eines erfolgreichen Storytelling mit Videos.   Das Konzept des Storytelling gilt als Wundermittel der Kommunikation. Indem Unternehmen ihre Informationen in Geschichten verpacken, werden diese besser verstanden und angenommen. Das Medium, das sich für diese Methode am besten eignet, sind Videos. Menschen können Bilder wesentlich schneller verarbeiten als Texte, mit Videos lassen…

Online-Videokonsum steigt – die Bereitschaft dafür zu zahlen auch

Drei von zehn Internetnutzern bezahlen für Filme und Serien. Steigende Nachfrage nach kostenpflichtigen Video-Streaming-Diensten. Drei Viertel der deutschen Internetnutzer streamen Videos im Internet. Wachsender Markt für Bewegtbilder in sozialen Netzwerken. Drei von zehn deutschen Internetnutzern ab 14 Jahren (29 Prozent) schauen Spielfilme und Serien über kostenpflichtige On-Demand-Portale wie Amazon Prime Video, Apple iTunes, Google Play,…

World Wide Web: Das nervt im Netz

Was nervt die Deutschen im Internet? Dieser Frage sind Statista und YouGov in einer aktuellen Erhebung nachgegangen. Demnach empfinden 69 Prozent der Befragten aufdringliche Werbung als besonders störend. Als ähnlich enervierend werden Pop-ups (Werbung, Hinweise auf Seitenaktualisierungen) wahrgenommen. Mehr als die Hälfte (57 Prozent) ärgert sich über automatisch abgespielte Videos mit Ton. Auch bei datenschutzrelevanten…

Unternehmen entdecken Videos für das Intranet

Experten schätzen, dass in zwei Jahren 80 Prozent des Datenvolumens im Internet Videos sein werden. Dieser Trend wird auch die interne Nutzung von Videos in Unternehmen beflügeln. Dies zeigen auch die Ergebnisse der aktuellen Studie des Anbieters der führenden Videotechnologieplattform: Bereits 59 Prozent der befragten Unternehmen haben Videos in ihr Intranet integriert [1]. Rund 500…

Vier Tipps für einen gelungenen Webcast

Webcasts – über das Internet gestreamte Videos – sind in Unternehmen längst etabliert. Allerdings: Der Blick auf entscheidende Details kann den Nutzen für den Zuschauer nochmals deutlich verbessern. Kaltura hat vier hilfreiche Tipps zusammengestellt, mit denen der nächste Webcast zu einem Erfolg wird.   Technische Voraussetzungen prüfen! Wird das Signal störungsfrei übertragen? Streaming-Nutzer stellen dieselben…

Bitte entspannt lächeln: BSI informiert über Sicherheitsmaßnahmen für Kameras

»Die grenzenlose Welt des Imaging« – unter diesem Motto zeigt die Messe Photokina vom 20. bis 25. September in Köln die neusten Trends in den Bereichen Foto und Video. Doch so grenzenlos die Möglichkeiten scheinen, so wichtig ist es, sich auch über Sicherheitsrisiken und Datenschutz zu informieren. Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI)…

Videotechnik setzt sich im Bildungswesen immer stärker durch

Mehr als die Hälfte der Hochschulen weltweit verfügen inzwischen über eigene Videolösungen in ihren Lernmanagementsystemen. Das ergab die internationale Studie »The State of Video in Education« unter 1.500 Personen aus dem Bildungssektor [1]. Die Studie belegt, dass die Zahl der Hochschulen, die Videolösungen einsetzen, im Vergleich zum Vorjahr erneut gestiegen ist. Mehr als die Hälfte…

Löst Streaming das Fernsehen ab?

Gut drei Viertel (77 Prozent) der deutschen Internetnutzer ab 14 Jahren schauen Filme, TV-Sendungen oder andere Videos als Stream im Internet. Das hat eine repräsentative Befragung im Auftrag des Digitalverbands Bitkom ergeben. Besonders beliebt sind die Webseiten und Mediatheken der TV-Sender, bei denen bereits im Fernsehen gezeigte Sendungen abrufbar sind. 60 Prozent der Internetnutzer machen…

Studie: Unternehmen setzen auf Videos

Videos sind nicht nur das Medium der Stunde, sondern der Zukunft. Und das nicht nur im privaten Bereich: Auch in Unternehmen werden sich Videos innerhalb der nächsten drei Jahre zu einem unverzichtbaren geschäftlichen Instrument entwickeln. Das belegt eine aktuelle Studie [1]. Befragt wurden 250 Mitarbeiter weltweit verteilter Unternehmen. Die Einsatzbereiche der Befragten reichen von Marketing…

Saarbrücker Informatiker können Gesichter aus Videoaufnahmen realistisch rekonstruieren

Die Filmindustrie baut heute nicht mehr allein auf die Kunst der Schauspieler: Bei neuen Kinofilmen lässt sie deren Gesichter oft nach dem Dreh noch am Rechner bearbeiten. Spezialisten für Computeranimation benötigen dafür dreidimensionale Gesichtsmodelle (face rigs), die sie bislang über aufwändige Messverfahren erstellen und von Hand in die Filmszenen einbauen. Wie es einfacher und viel…

Schüler erstellen eigene Lernvideos für den Unterricht

■      E-Learning-Preis d-elina geht an die Ernst-Reuter-Schule in Karlsruhe. ■      Award in der Kategorie »School« auf der Bildungsmesse didacta verliehen. Das beste E-Learning-Projekt einer Schule kommt aus Karlsruhe. Die Ernst-Reuter-Gemeinschaftsschule wurde auf der Bildungsmesse didacta in Köln mit dem renommierten deutschen E-Learning Innovations- und Nachwuchs-Award (d-elina) ausgezeichnet. Die Schule mit Medienprofil erhält den Award in…

Aktivitäten der Facebook-Nutzer

Mit mehr als 1,5 Milliarden aktiven Nutzern ist und bleibt Facebook das mit Abstand größte soziale Netzwerk der Welt. Die Art und Weise, in der die Plattform genutzt wird, befindet sich jedoch im stetigen Wandel. So tritt das Teilen persönlicher Status-Updates immer mehr in den Hintergrund, stattdessen werden vermehrt externe Inhalte geteilt, konsumiert oder kommentiert.…

Werbung: Lange Videos setzen sich im Netz durch

Ob Kurz-Clip oder Serie, Videos bewegen das Internet. Eine Studie zeigt, dass vor allem Long-form-Videos immer beliebter werden [1]. Die Video-Konsumenten nutzen zudem zunehmend smarte TV- und Mobilgeräte – mit Folgen für Werbetreibende. Nicht mehr nur skurrile Katzen-Clips oder Musikvideos stehen bei Internetnutzern hoch im Kurs: Neben kurzen Filmen für Zwischendurch finden auch die sogenannten…

Vier Best Practices für den Einsatz von Online-Videos

Der Anteil von Videos am gesamten Internetverkehr ist in den letzten Jahren wie erwartet dramatisch angewachsen – und er wird noch weiter steigen. Für Unternehmen bieten Bewegtbilder zahlreiche Möglichkeiten den Kontakt mit den Kunden zu intensivieren, etwa im Support, im Vertrieb oder im Marketing. Voraussetzung ist, dass Ladezeiten und Bildqualität stimmen. Dafür müssen Unternehmen technologisch…

Tipps zu Smartphone-Videos in sozialen Netzwerken

■       Drei von fünf Smartphone-Nutzern in Deutschland filmen mit ihrem Handy. ■       Mehr als die Hälfte davon teilt die eigenen Clips über soziale Netzwerke. ■       Tipps für gelungene Aufnahmen. Das Telefon aus der Tasche holen und losfilmen: Wer ein Smartphone hat, kann damit unterwegs Videos aufnehmen. Mittlerweile drehen hierzulande 60 Prozent aller Smartphone-Nutzer mit ihrem…

Mehr als jeder Dritte schaut Video-Anleitungen im Internet

20 Millionen Deutsche haben sich bereits Online-Tutorials angesehen Die Videos geben Antworten auf alle möglichen Fragen des Alltags Haushalt, Technik und Bildung sind die beliebtesten Themen Die Krawatte binden, einen Rotweinfleck entfernen oder die Waschmaschine anschließen – Video-Anleitungen im Internet, auch »Tutorials« genannt, liefern Antworten auf Fragen des alltäglichen Lebens. Mehr als ein Drittel der…

Wenn’s Recht ist – Tipps zum Umgang und Konsum geschützter Inhalte im Netz

Das Internet wimmelt heutzutage nur so von Videos. Es wird konsumiert, selbst produziert und auf sozialen Netzwerken geteilt, was das Zeug hält. Dabei wird oft eines vergessen: Der Umgang mit Videomaterial im Netz ist nicht immer rechtlich unbedenklich. Mitunter können enorme Geldstrafen drohen, werden beispielsweise rechtswidrige Inhalte geteilt – auch, wenn der Nutzer sich in…