Im Outsourcing zählt Zuverlässigkeit mehr als Preis oder Datensicherheit

foto cc0 pixabay geralt service quality

foto cc0

In einer kürzlich durchgeführten Umfrage auf dem B2B-Portal outsourcing.de wurden Website-Besucher nach den drei Eigenschaften befragt, die ihnen bei einem IT-Provider am wichtigsten sind. Das Ergebnis: Verlässlichkeit und Zuverlässigkeit sind am bedeutendsten (23 %), gefolgt von Serviceorientierung (19 %) und einem angemessenen Preis-Leistungs-Verhältnis (18 %) sowie einer vertrauensvollen Zusammenarbeit (18 %).

»Offensichtlich haben die meisten Unternehmen Sorgen, dass ein Provider unzuverlässige Services liefern könnte. Das Thema IT-Sicherheit beziehungsweise Datensicherheit scheint hingegen trotz der offensichtlichen Gefährdungslage gar nicht so entscheidend zu sein, wie wir erwartet hatten«, so Thomas Lucas, Geschäftsführer der OsDe GmbH, der Betreibergesellschaft von outsourcing.de. Das läge möglicherweise daran, dass IT-Sicherheit beziehungsweise Datensicherheit durchweg von allen Providern als grundlegende, aber auch standardisierte Aufgabe angesehen und somit von Unternehmen vorausgesetzt werde.

Vertragskonforme, stabile und verlässliche Serviceerbringung

Eindeutig sind jedoch die Aussagen zu Zuverlässigkeit und Verlässlichkeit des IT-Providers: Fast 40 Prozent derer, die diesen Punkt angaben, nannten ihn als ersten. Konkret verbirgt sich dahinter eine vertragskonforme, stabile und verlässliche Serviceerbringung. »Dies sind letztendlich Voraussetzungen für einen reibungslosen Geschäftsbetrieb durch die IT. Stabilität und Kontinuität sind neben IT-Sicherheit und Datensicherheit Basis-Elemente eines guten IT-Services«, erklärt Branimir Brodnik, Geschäftsführer der auf Outsourcing spezialisierten microfin Unternehmensberatung.

Mit dem Anbieterverzeichnis, der Informationsplattform und dem Expertenforum ist outsourcing.de eine Plattform zum Thema IT-Outsourcing und Cloud-Services in Deutschland. In Kürze werden Nutzer die gewählten Dienstleistungen auch direkt ausschreiben können – bei voller Qualitätskontrolle durch erfahrene Experten. Weitere Informationen: http://www.outsourcing.de

http://ap-verlag.de/outsourcing-stagniert-prozesskomplexitaet-bremst-versicherer/23202/

Studie: Digitalisierung und fehlendes Spezialwissen treiben Outsourcing-Markt voran

Outsourcing-Verträge werden immer zahlreicher und kleiner

Outsourcing-Markt in EMEA mit starkem Start ins Jahr 2016

Digitalisierung treibt Outsourcing voran

Tipps: IT-Outsourcing als große Chance für Unternehmen

Outsourcing in die IT-Service-Fabrik – IT out of the box

Die Nebenkosten des Outsourcings reduzieren

Europäisches IT-Outsourcing-Geschäft verzeichnet zweitstärkstes Quartal der letzten zehn Jahre

IT-Outsourcing-Dienstleister wünschen sich bessere Projekt-Spezifikationen von ihren Auftraggebern

Erste internationale Norm für Outsourcing erschienen

Weitere Artikel zu

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.