Beruf: Die langweiligsten Jobs

Wieder gelangweilt eine Woche im Büro abgesessen? Besonders in juristischen Berufen scheint es vielen so zu gehen, wie eine Studie der Gehaltsvergleichs-Plattform emolument.com zeigt. Ganze 81 Prozent, die in diesem Bereich tätig sind, gaben an, sich im Job zu langweilen. Auch das Projektmanagement scheint nicht wirklich fesselnde Aufgaben zu bieten, hier langweilen sich 78 Prozent, wie die Grafik von Statista zeigt. Die spannendsten Berufe gibt es in der Bildung, Geschäftsführung und Forschung und Entwicklung. Hier langweilen sich die wenigsten Berufstätigen. Für die Umfrage wurden 1.300 Fachkräfte aus zehn Ländern befragt, darunter Frankreich, Spanien und Großbritannien. Hedda Nier

https://de.statista.com/infografik/8153/die-langweiligsten-jobs/


 

Hier folgt eine Auswahl an Fachbeiträgen, Studien, Stories und Statistiken die zu diesem Thema passen. Geben Sie in der »Artikelsuche…« rechts oben Ihre Suchbegriffe ein und lassen sich überraschen, welche weiteren Treffer Sie auf unserer Webseite finden. Diese Auswahl wurde von Menschen getroffen und nicht von Algorithmen.

 

Berufsfeld IT: Beschäftigungslage und Einkommen

Berufseinsteiger und Geringqualifizierte haben höheres Risiko der Scheinselbstständigkeit

Trendberufe 2017 – Jobs mit den besten Zukunftsaussichten

Regelmäßig Sport treiben und sich gesund ernähren bringt Zufriedenheit mit sich

Immer weniger Berufstätige über die Feiertage erreichbar

Die niedrige Arbeitslosenquote rückt die Mitarbeiterzufriedenheit in den Mittelpunkt

Väter werden unzufriedener mit der Vereinbarkeit von Familie und Beruf

Zunehmende Digitalisierung im Beruf belastet Familienleben

Wie sich Mitarbeiter ihren Arbeitsplatz der Zukunft wünschen

Berufswunsch und Wirklichkeit

Berufsstarter vertrauen innerem Kompass

Die zehn am häufigsten gesuchten Berufe 2016

IT-Freiberufler-Studie 2016: Gesetzliche Regelungen sind größte Herausforderung

Weitere Artikel zu