Ausgabe 11-12-2016

Das Internet der Dinge

Die massive Einführung alltäglicher Dinge, die permanent und ohne Zutun des Nutzers mit dem Internet verbunden sind, wird die Art und  Weise wie wir leben, Produkte produzieren und Dienstleistungen konsumieren erheblich verändern. 2022 soll die Zahl der internetfähigen Geräte bei 29 Milliarden liegen, davon entfallen 18 Milliarden auf das Internet der Dinge (IoT). Erstaunlicherweise setzt…

Service Management: CA Service Catalog – Der Onlineshop für Services

Täglich stehen Unternehmen vor der Herausforderung die Betriebskosten zu senken und gleichzeitig den größtmöglichen Erfolg zu generieren. Um diese Herausforderung zu bestehen, braucht es ein ineinandergreifendes Konstrukt, das interne Abläufe und wiederkehrende Belange vereinheitlicht und für alle zugänglich macht.

Interview mit Markus Auer, ForeScout, zum Thema IoT – Was man nicht sieht, kann man nicht schützen

Viele Organisationen er­kennen im Internet der Dinge eine Möglichkeit zur Optimierung und Vereinfachung von Geschäftsprozessen, doch gehen damit auch Sicherheitsprobleme einher, die gelöst werden müssen. Die IoT-Geräte müssen sichtbar und transparent gemacht werden, sobald sie sich mit dem Netzwerk verbinden.