Outsourcing

Google AdWords: Inhouse oder doch lieber extern?

Top Gründe für Inhouse-AdWords: Gutes Produkt- und Unternehmenswissen, kurze Abstimmungswege, ständige Verfügbarkeit. Top Gründe für externe AdWords: Großer Erfahrungsschatz, Up-to-date-Wissen und Manpower. Eine Beispielrechnung zeigt, welche Art der AdWords-Betreuung sich wann am ehesten rentiert. Mit AdWords, dem etablierten Online-Werbeformat von Google, lassen sich neue Kunden gewinnen und die Bekanntheit der eigenen Marke im Netz signifikant…

Jeder dritte Wissensarbeiter ist davon überzeugt, dass sein Job in fünf Jahren nicht mehr existiert

9.000 Menschen geben Einblick in ihre aktuelle Arbeitssituation, ihre Wünsche rund um ihren Job und den Arbeitsplatz der Zukunft. Über ein Drittel (35 %) der befragten Wissensarbeiter* in den USA, Großbritannien und Deutschland gehen davon aus, dass es ihre heutigen Positionen schon in fünf Jahren nicht mehr geben wird. Deutschland liegt bei dieser Einschätzung mit…

Tipps: IT-Outsourcing als große Chance für Unternehmen

Ob Smartwatch oder vernetztes Auto, Industrie 4.0 oder elektronischer Personalausweis: Durch die immer rasantere Digitalisierung von B2B- und B2C-Anwendungen müssen Unternehmen ständig neue Geschäftsmodelle erschließen. Dies betrifft sämtliche Branchen, von Finanzinstituten bis zum Gesundheitswesen, von Produktion bis zur öffentlichen Hand. Um mit diesen Entwicklungen Schritt zu halten, setzen immer mehr Organisationen auf das Outsourcing von…

IoT-Suite jetzt als Platform-as-a-Service verfügbar

Cloud-fähiges Softwarepaket für die Entwicklung von Anwendungen im Internet der Dinge. Bosch IoT Suite Services in der Bosch IoT Cloud verfügbar. Bereits mehr als fünf Millionen Geräte über Software-Plattform eingebunden. Bosch Software Innovations bietet mit der Bosch IoT Suite eine umfassende Toolbox in der Cloud als Platform-as-a-Service (PaaS) an. Die einzelnen, hoch verfügbaren Software-Services erleichtern…

Neuer (alter) Stern am Public-Cloud-Himmel

Anwender bekommen ab der CeBIT 2016 eine lokale und somit performante aber vor allem günstige und zugleich sichere Public Cloud aus deutschen Händen – die Open Telekom Cloud (OTC). Das Angebot entspricht letztlich genau dem, was Anwender häufig gesucht und bislang nicht gefunden haben. Neben den Funktionen sind die Lock-in- beziehungsweise die Migrationskosten, basierend auf…

Deutsche Telekom greift an – bei Cloud, Netzen und Sicherheit

Cloud: Open Telekom Cloud startet mit neuem Partner und neuem Kunden. Nachfrage nach German Cloud und deutschem Datenschutz riesig. Biere bei Magdeburg wird European Data Hub: massiver Ausbau bis 2018. Netze: Neue weltweite Festnetz-Allianz »ngena« nimmt Fahrt auf. Mobilfunk-Kooperation: beste 4G-Versorgung für Kunden in 100 Ländern. BMW: ab Sommer mit Telekom LTE; erstmals gemanagtes Mobilfunknetz.…

Start-ups im Internet of Things (IoT) und Industrie 4.0 (I4.0)

Neue Technologien wie I4.0 & IoT sind Brutstätten für Innovationen. Deutschland hat die große Chance, seine industrielle Kompetenz durch konsequente Digitalisierung weiter zu stärken. Was wir dazu brauchen ist eine breite technologiegetriebene Innovationskultur zu diesem Thema. Hierbei sind nicht nur große namhafte Unternehmen gefordert, sondern gerade auch kleine und mittelständische Unternehmen. Mit großem Interesse verfolgt…

Outsourcing in die IT-Service-Fabrik – IT out of the box

IT-Qualität erhöhen, Kosten senken und zugleich die Unternehmens-IT auf die digitale Transformation vorbereiten: Die Anforderungen an CIOs klingen nach der berühmten Quadratur des Kreises. Doch die Auslagerung des IT-Betriebs an externe Dienstleister kann genau dabei helfen. Standardisierte IT-Services und modulare Komplettlösungen ermöglichen effiziente Lösungen nach Maß.

Industrie 4.0: Investitionsschub von 10 Milliarden Euro pro Jahr in Breitband-Netzausbau

Um die vernetzte Produktion der Zukunft voranbringen zu können, muss Deutschland in den nächsten zehn Jahren allein 100 Milliarden Euro in den Ausbau des schnellen Internets investieren. Diese Zahl nannte Staatssekretär Matthias Machnig vom Bundeswirtschaftsministerium auf einer Konferenz des Hasso-Plattner-Instituts (HPI) zur Industrie 4.0. Ein solcher Schub privater Investitionen in den Breitband-Netzausbau sei für die…

OpenStack Best Practices: Anforderungen an eine Umgebung auf Enterprise-Niveau

Für einen stabilen und nachhaltigen Einsatz im Unternehmensumfeld haben sich fertige OpenStack-Produkte als die richtige Wahl herauskristallisiert. Denn für einen »Grüne-Wiese«-Ansatz ist OpenStack zu komplex. Zahlreiche kleine und große Technologieanbieter unterstützen hierbei mit Distributionen professionellen Support, Beratungs- und Integrationsleistungen als auch erweiterten Lösungen für das tägliche Management von OpenStack-Infrastrukturen. Worauf gilt es zu achten, um…

Security Vendor Benchmark 2016 für die Schweiz

Security bleibt einer der Treiber des Schweizer ICT-Marktes. Aufgabenstellung der Security-Abteilungen entwickeln sich mehr und mehr in Richtung Betrieb eines Information Security Management Systems (ISMS) und Provider Management. Identity Analytics und Threat Intelligence sind die Security-Fundamente. Die Experton Group hat den »Security Vendor Benchmark Schweiz 2016« vorgestellt. Die aktuell vorliegende Studie ist nunmehr die zweite…

Gute Betreuung wird besser messbar

BCG und SOS Kinderdörfer stellen neue Messmethode für Non-Profit-Organisationen vor. Langfristige Erfolge im sozialen Bereich nachvollziehbarer. Kann man die Wirkung guter Betreuung messen? Mit den bisher im sozialen Sektor üblichen Methoden ist das oftmals schwierig. The Boston Consulting Group (BCG) hat gemeinsam mit der Hilfsorganisation SOS Kinderdörfer nun eine neuartige Methode entwickelt, die langfristige Erfolge…

Amazon beginnt den deutschen E-Commerce zu dominieren

46,7 Milliarden Euro ist der deutsche E-Commerce laut der aktuellen Erhebung des BEVH schwer. 13,8 Prozent davon entfallen alleine auf Amazon. Damit hat sich der Anteil des größten Onlineshops in Deutschland seit 2010 mehr als verdoppelt, wie eine iBusiness-Analyse belegt. Die detaillierte Analyse der jetzt veröffentlichten BEVH-Zahlen (https://www.ibusiness.de/aktuell/db/192880SUR.html) untermauert zudem die These, dass die Konzentration…

Europäisches IT-Outsourcing-Geschäft verzeichnet zweitstärkstes Quartal der letzten zehn Jahre

Dank mehrerer Großabschlüsse überspringt EMEAs Marktvolumen im vierten Quartal die Drei-Milliarden-Euro-Marke und erreicht ein Annual-Contract-Volume-Niveau, das zuvor nur zweimal erreicht wurde. Die Information Services Group (ISG), ein Marktforschungs- und Beratungshaus im Informationstechnologie-Segment, meldet zum Jahresende 2015 einen starken Anstieg des IT-Outsourcing-Geschäfts in Europa, dem Nahen Osten und Afrika (EMEA). Im vierten Quartal stieg das Jahresvolumen…

Das Wachstum von Cloud Analytics

EMEA-weite Studie zeigt: 74 % der Unternehmen planen, in den kommenden drei Jahren hybride oder rein cloud-basierte Analytics einzusetzen. Die Studie »The State of Cloud Analytics« belegt, dass die Einführung von Cloud Analytics einen Wendepunkt erreicht hat: 68 % der Befragten geben an, dass sie innerhalb der kommenden zwölf Monate die Einführung von Cloud-Analytics-Lösungen überprüfen,…

Rechenzentrum in Geleen: Ein neues Geschäftsmodell geht an den Start

Am 10. Dezember 2015 eröffneten der belgische ICT-Dienstleister Cegeka und der niederländische Datacenter-Spezialist ICTroom ihr neues Rechenzentrum in Geleen/Niederlande an der deutsch-holländischen Grenze. Im Rahmen der Eröffnungsfeier wurde das neue Rechenzentrum der Öffentlichkeit jetzt vorgestellt. Eröffnungsfeier mit internationalen Gästen Gäste aus Großbritannien, Frankreich, der DACH-Region und den Benelux-Ländern waren eingeladen, einen ersten Blick auf den…

IT-Trends für 2016: Container, Clouds und »Fast Big Data«

IT-Verantwortliche entwickeln Strategien, um Virtualisierung, Big Data und »Third-Plattform-Computing« noch wirksamer einzusetzen. Unternehmen investieren in entsprechende Infrastruktur-Technologien und -Dienste. Passend zum Jahreswechsel veröffentlicht EMC eine Übersicht über die aus Sicht des Unternehmens wichtigsten IT-Trends für 2016. Reimund Willig, CTO bei EMC Deutschland, geht davon aus, dass Schlüsseltechnologien wie Betriebssystem-Virtualisierung, Big Data und Cloud Computing sich…

Online- und Cloud-Services: Deutsche Entscheider fühlen sich unsicher im Netz

92 Prozent der deutschen Berufstätigen machen sich Gedanken um die Sicherheit ihrer Online-Daten. Misstrauen gegenüber Online-Diensten aus den USA. Repräsentative Umfrage zeigt, wo die größten Ängste deutscher Selbstständiger und Arbeitnehmer liegen. Mit der Digitalisierung der Arbeitswelt gewinnen Cloud- und Online-Services auch zunehmend an Bedeutung im Berufsalltag. Gerade für Unternehmen, die online sensible Unternehmens- oder Kundendaten…

5 Trends im Omnichannel für Finanzdienstleistungen

Im ersten Teil der aktuellsten Studie hat ein Anbieter von Dienstleistungen, zur Herstellung von persönlichen Beziehungen zwischen Menschen und Marken, Einblicke in seine Erfahrungen mit seinen Kunden aus der Finanzdienstleistungsbranche gegeben. Nun ist es an der Zeit, über Trends zu sprechen. Es folgt die Zusammenfassung des zweiten Teils der Studie über die fünf Trends von…