Alle Artikel zu Verkehr

Verkehr: Ein Tag auf Deutschlands Straßen

In 24 Stunden passiert auf Deutschlands Straßen eine Menge. So werden über 1.000 Menschen bei Unfällen verletzt, 246 Führerscheine dauerhaft eingezogen und es bilden sich mehr als 2.000 Staus. Die Grafik zeigt weitere Ereignisse, auf einen Tag herunter gerechnet. Matthias Janson https://de.statista.com/infografik/18661/ein-tag-auf-deutschlands-strassen/   447 Artikel zu „Straße“ NEWS | INFRASTRUKTUR | KÜNSTLICHE INTELLIGENZ Datenautobahn: Wie Unternehmen Datenschätze heben, die…

Verkehr: In diesen Ländern kommen Blitzer besonders häufig vor

Die Wahrscheinlichkeit, im Straßenverkehr mit überhöhter Geschwindigkeit geblitzt zu werden, variiert von Land zu Land und ist u. a. abhängig vom Verhältnis der Anzahl der Geschwindigkeitsmessanlagen zur Fläche. Wie die Statista-Grafik auf Basis von SCDB.info-Daten zeigt, kommen in Belgien und auf Malta stationäre Blitzer besonders häufig vor: Hier gibt es über 60 Blitzer pro 1000…

Schadstoffbelastung reduzieren: Wie IoT den Verkehr revolutionieren kann

Es stinkt in deutschen Großstädten. Umtauschaktionen für ältere Diesel und Hardwarenachrüstungen sollen die Luft wieder sauberer machen und drohende Fahrverbote abwenden. Doch auch die Digitalisierung kann dabei helfen, den Verkehr umweltfreundlicher und effizienter zu gestalten. Innovative Projekte aus dem öffentlichen Nahverkehr und der Logistik zeigen, wohin die Reise geht.   Die deutschen Autofahrer sind verunsichert.…

Verkehr und Logistik: Wer mit Strom fahren will, muss lange warten

Deutschland hat bei elektrisch angetriebenen Autos weiterhin reichlich Potenzial nach oben. Ihr Anteil an den Neuzulassungen belief sich im vergangenen Jahr laut Daten der Autoherstellervereinigung ACEA auf lediglich 1,6 Prozent. Die Nachfrage hält sich also insgesamt in Grenzen. Wie die Infografik von Statista auf Basis von Recherchen des Wirtschaftsmagazins Bilanz zeigt, dauert es bei vielen…

Smart Data: Videoanalysen optimieren den Verkehr

Das Forschungsprojekt VIRTUOSE-DE möchte den Verkehr optimieren, indem es die Parkplatzsuche vereinfacht. Das Projekt entwickelt dazu eine cloudbasierte Serviceplattform für Big-Data-Videoanalysen und Datenverarbeitung in Echtzeit. Das Projekt, das durch das Technologieprogramm Smart Data des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie gefördert wird, testet derzeit sein System in einem Parkhaus des Projektpartners Fraunhofer FOKUS in Berlin. Dazu…

Ökologischer Fußabdruck: Die Welt ist nicht genug

Seit dem 2. August leben wir auf Pump. In diesem Fall nicht finanziell, sondern ökologisch. Denn auf dieses Datum fiel 2017 der Tag, an dem wir so viele Ressourcen verbraucht haben, wie die Welt sie uns in einem Jahr zur Verfügung stellt. Das errechnete die NGO Global Footprint Network. Damit fiel der sogenannte Welterschöpfungstag erneut…

Logistik und Mobilität: Handlungsempfehlungen für Wirtschaft und Politik

Das Jahr 2035 in Hessen: Die Digitalisierung hat nahezu alle Bereiche unseres Alltags und vor allem die Logistik- und Mobilitätswirtschaft erfasst und tiefgreifend verändert. Mobilität ist heute ein umfassendes Serviceangebot geworden. Die unterschiedlichsten Verkehrsmittel für die nahtlose, häufig emissionsfreie Reise zu nutzen, ohne Fahrpläne studieren oder Tickets persönlich kaufen zu müssen, ist selbstverständlich geworden. Die…

Stuttgarter stehen am längsten im Stau

Insgesamt drei Tage pro Jahr steht in Stuttgart jeder Autofahrer im Stau – damit läuft die baden-württembergische Hauptstadt dem bisherigen deutschen Spitzenreiter Köln den Rang ab. Mit großem Abstand auf dem dritten Platz: Karlsruhe. Hier verschwenden Autofahrer »nur« 54 Stunden pro Jahr. Der Verkehrsdatenanbieter INRIX ermittelt für sein jährliches Ranking mit Hilfe von Verkehrsgeschwindigkeitsdaten die…

Mobilität 2025: Unfall- und Staufrei

Neue Studie analysiert Zukunftsszenarien von IKT und Mobilität. Nie wieder ein Unfall, nie wieder Stau. Dies könnte 2025 nach einer neuen Studie Realität werden. Neue Informations- und Kommunikationstechnologien (IKT) werden unsere jetzige Verkehrsinfrastruktur einmal komplett umkrempeln. Die Fahrzeuge der Zukunft verfügen über eine präzise Ortung und hochgenaue digitale Karten mit dynamischen Umfeldinformationen. Gleichzeitig wird die…

Bund treibt intelligente Vernetzung voran

■       Strategie zur intelligenten Vernetzung in den Sektoren Bildung, Energie, Gesundheit, Verkehr und Verwaltung vorgelegt. ■       Bitkom begrüßt Papier, sieht aber noch Nachbesserungsbedarf bei der Zusammenarbeit des Ministerien. Bitkom begrüßt, dass der Bund die Digitalisierung mit der nun verabschiedeten »Strategie Intelligente Vernetzung« stärker vorantreiben will. Im Mittelpunkt stehen dabei die Bereiche Bildung, Energie, Gesundheit, Verkehr und…