Alle Artikel zu Informationssicherheit

Business Manager bewerten die Informationssicherheit kritisch

Ergeb­nisse des Business Infor­ma­tion Risk Index ermit­telt deutli­che Defizite. Lebens­mit­tel­in­dus­trie, Handel und Logis­tik­wirt­schaft weisen die größten Schwä­chen auf.   Je stärker der Digita­li­sie­rungs­grad und die Komple­xi­tät der Vernet­zung von Syste­men steigen, desto mehr werden gelan­gen sie wegen steigen­der Risiken auch in den Fokus der Infor­ma­ti­ons­si­cher­heit. Auf diese Anfor­de­run­gen schei­nen die Unter­neh­men aktuell aus der Perspek­tive der…

Faktoren einer erfolgreichen ISEC-​Strategie

Die Bedro­hun­gen für die Infor­ma­ti­ons­si­cher­heit (ISEC) haben in den letzten Jahren Umfänge und Ausmaße angenom­men, welche nicht mehr nur das »Problem« der IT sind, sondern Unter­neh­men insge­samt schaden können. Die Unter­neh­mens­füh­rung muss sich zukünf­tig mehr mit den Inhal­ten und Auswir­kun­gen beschäf­ti­gen, um die Pflich­ten zur ordnungs­ge­mä­ßen Geschäfts­füh­rung erfül­len zu können. Eine indivi­du­elle ISEC-​Strategie kann dabei helfen, den Verant­wort­li­chen für das Informations-​sicherheitsmanagement Vorga­ben zu geben und diese in ihrer Arbeit zu unter­stüt­zen.

Ransomware – was kommt nachdem aus Wahrscheinlichkeit Realität geworden ist?

Das Kind ist bereits in den Cyber-​​Security-​​Brunnen gefal­len, Wanna­Cry hat massi­ven Schaden angerich­tet. Viele betrof­fene Behör­den und Unter­neh­men sind immer noch mit den Aufräum­ar­bei­ten beschäf­tigt und die Exper­ten analy­sie­ren, was oder besser gesagt wer sie so schwer getrof­fen hat, um auf künftige Attacken besser vorbe­rei­tet zu sein – denn es steht außer Zweifel, dass diese…

IT-​Grundschutz: Neuer Leitfaden zur Umsetzung der Basis-​Absicherung

Im Rahmen des 15. Deutschen IT-​​Sicherheitskongresses hat das Bundes­amt für Sicher­heit in der Infor­ma­ti­ons­tech­nik (BSI) den neuen Leitfa­den zur IT-​​Grundschutz-​​Vorgehensweise »Basis-​​Absicherung« vorge­stellt. Der »Leitfa­den zur Basis-​​Absicherung nach IT-​​Grundschutz: In 3 Schrit­ten zur Infor­ma­ti­ons­si­cher­heit« richtet sich an kleine und mittlere Unter­neh­men (KMU) sowie kleinere Behör­den und liefert einen kompak­ten und übersicht­li­chen Einstieg zum Aufbau eines Infor­ma­ti­ons­si­cher­heits­ma­nage­ment­sys­tems (ISMS).…

NIFIS: Cloud nur mit Sicherheit

Die deutsche Wirtschaft ist sich bei der Nutzung von Cloud-​​Diensten den damit verbun­de­nen Sicher­heits­ri­si­ken sehr wohl bewusst, erklärt RA Dr. Thomas Lapp, Vorsit­zen­der der Natio­na­len Initia­tive für Informations- und Internet-​​Sicherheit e.V. (NIFIS). Er verweist dabei auf die Ergeb­nisse der aktuel­len NIFIS-​​Studie »IT-​​Sicherheit und Daten­schutz 2017«, für die 100 Fach- und Führungs­kräfte vor allem aus mittel­stän­di­schen…

Früherkennung und Bekämpfung sind die Top-​Prioritäten von Unternehmen im Bereich Security für das Jahr 2017

Weltweite Ausga­ben für Infor­ma­ti­ons­si­cher­heit werden im Jahr 2017 90 Milli­ar­den US-​​Dollar betra­gen. Laut dem IT-​​Research und Beratungs­un­ter­neh­men Gartner werden Unter­neh­men ihre Strate­gie im Bereich Infor­ma­ti­ons­si­cher­heit im Jahr 2017 ändern. Sie werden sich von einer reinen Präven­tion abwen­den und sich dabei mehr auf Früherken­nung und Bekämp­fung konzen­trie­ren. Die weltwei­ten Ausga­ben für Infor­ma­ti­ons­si­cher­heit werden im Jahr 2017…

Trends in der Datenrettungs- und Datenspeichertechnologie 2017

In den letzten Jahren gab es im Bereich der Datenrettungs- und Daten­spei­cher­tech­no­lo­gie ein enormes Wachs­tum bei den schnel­le­ren Flash-​​Speichern und bei hyper­kon­ver­gen­ten Speicher­tech­no­lo­gien, ebenso wie eine Verbrei­tung von Ransomware-​​Fällen, berich­tet Kroll Ontrack. Für das Jahr 2017 und darüber hinaus sind weitere Techno­lo­gie­wech­sel in den Rechen­zen­tren, eine höhere Daten­ver­schlüs­se­lung und ein stärke­res Augen­merk auf Infor­ma­ti­ons­si­cher­heit in…

Trends in der IT-​Sicherheit sind kontraproduktiv

Keine Trends für 2017: NTT Security GmbH und Spezia­list für Infor­ma­ti­ons­si­cher­heit und Risiko­ma­nage­ment, hält nichts vom Blick auf Trends in der IT-​​Sicherheit. Statt punktu­el­ler Maßnah­men sollten die Unter­neh­men endlich eine langfris­tige Strate­gie für ihren Grund­schutz aufbauen. Konkre­ten Trends zu folgen, ist in dieser Situa­tion sogar kontra­pro­duk­tiv. Der Jahres­wech­sel naht, und damit ist es Zeit, sich…

IT-​Sicherheitstrends 2017: Expertenmangel bremst die Initiativen der Unternehmen

In ihren Erwar­tun­gen zur Infor­ma­ti­ons­si­cher­heit in 2017 sehen Sicher­heits­ex­per­ten nicht nur die wachsen­den Gefah­ren durch DDoS-​​Angriffe, wie gerade auch die Attacke auf die Router gezeigt hat. Sondern auch der Digita­li­sie­rungs­trend erzeugt neue Risiken für die Unter­neh­men, weshalb die Themen Business Conti­nuity Manage­ment und Indus­trial Control Systems deutlich an Bedeu­tung gewin­nen. Über allem steht nach den Trend­aus­sa­gen von…