Trends 2021

Stromerzeugung: Erneuerbare Energie oft günstiger als konventionelle

• Infografik: Erneuerbare Energie oft günstiger als konventionelle | Statista   Strom aus erneuerbaren Energien kann je nach verwendeter Technologie deutlich preiswerter produziert werden als Strom, der in konventionellen Kraftwerken gewonnen wird. Das zeigt die Statista-Grafik auf Basis einer Untersuchung des Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE (PDF-Download) [1]. Demnach ist Strom aus Gasturbinen und Steinkohlekraftwerke…

MWC-Report zum weltweiten Einfluss von 5G auf die Mobilfunk-Erfahrung

Pünktlich zum wieder stattfindenden Mobile World Congress in Barcelona hat Opensignal einen Report veröffentlicht, der sich mit dem Einfluss von 5G auf die Mobilfunk-Erfahrung weltweit befasst. Seit dem Startschuss von 5G-Netzwerken in Südkorea und den USA im Frühjahr 2019 haben zahlreiche Länder mit dem Aufbau und der Inbetriebnahme nachgezogen und nun sind die ersten Vergleichswerte…

Wandel: Der Digital Floor löst die Digital Ceiling ab

Vor knapp zweieinhalb Jahren kamen die ersten Berichte über ein neuartiges Atemwegsvirus auf, das erstmals in Wuhan entdeckt wurde. Die darauffolgende Pandemie mit all ihren Auswirkungen übertraf alle Erwartungen – auch in der Geschäftswelt. Das Digital Radar von Infosys untersucht seit 2018 die Schnittstelle zwischen Wirtschaft und Technologie und analysiert jährlich, welche Technologien populär sind,…

Digitalisierungsindex: So digital ist die deutsche Wirtschaft

Die Branche der Informations- und Kommunikationstechnik (IKT) ist in der deutschen Wirtschaft Spitzenreiter bei der Digitalisierung. Das zeigt die Statista-Grafik auf Basis des Digitalisierungsindex 2021, herausgegeben vom Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz. Deutlich unterdurchschnittlich digitalisiert sind Handel, sonstiges Verarbeitendes Gewerbe, Verkehr und Logistik sowie sonstiges Produzierendes Gewerbe, wozu die Energie- und Wasserversorgung, die Abwasser- und Abfallentsorgung sowie das…

Schneller, persönlicher und nachhaltiger Service

Laut einer Studie wollen Kunden auf Restaurantbesuche nicht verzichten und erwarten schnellen und persönlichen Service. Außer-Haus-Verkauf: Mehr als 5 Minuten Wartezeit ist zu viel.   Die sich ständig verändernden Verhältnisse in der Branche seit Beginn der Pandemie fordern Gastronomen zunehmend dazu auf, neue Geschäftsmodelle und damit neue Technologien einzusetzen, um am Markt bestehen zu können.…

Für maximale Gehaltstransparenz: Der größte Gehaltsreport Deutschlands 

StepStone und Gehalt.de haben gemeinsam rund 600.000 aktuelle Gehaltsdaten analysiert. Der Gehaltsreport 2022 gibt Menschen eine Orientierung zu Gehältern in Deutschland – aufgeschlüsselt nach Branche, Berufsfeld, Region. Jobplattform bricht mit Gehaltstabus und sorgt dadurch für mehr Gerechtigkeit am Arbeitsmarkt. Prognose: Gehälter steigen in diesem Jahr um bis zu 4,7 Prozent.   30 Prozent der Beschäftigten…

Studie beweist: COBOL-Markt dreimal so groß wie erwartet

Internationale Micro-Focus-Umfrage verdeutlicht Marktchancen für die Modernisierung von COBOL-Anwendungen. Die Ergebnisse einer globalen, unabhängigen Marktstudie zeigen, dass eine beispiellose Menge an COBOL-Code im Einsatz ist. Dies bedeutet bemerkenswerte Marktchancen für die Anwendungsmodernisierung. Die Umfrage baut auf den Daten des aktuellen Forschungsreports auf und belegt , dass die Zahl der COBOL-Anwendungen weltweit weiter zunimmt und die…

Individualsoftware ist treibender Faktor für Unternehmenserfolg

Fachkräftemangel, Innovationsdruck und Nachfragemängel sind nur Teile der zahlreichen Auswirkungen der aktuellen Covid-19-Pandemie. Die Pandemie und ihre Folgen erfordern ein Umdenken, auch in der IT-Infrastruktur. Dabei sehen 74 Prozent der befragten Unternehmen, die individuelle Softwarelösungen einsetzen, den Einsatz von Individualsoftware als Grund für ihren Erfolg. Individuelle Lösungen bieten dabei nicht nur Innovationssprünge, sondern auch Wettbewerbsvorteile…

Softwareentwicklung wird für das Kundenengagement immer wichtiger

Um sich heutzutage im Markt positiv abzuheben, müssen Unternehmen einen tadellosen Kundenservice bieten. Damit dieser reibungslos und zur Zufriedenheit der Kundschaft funktioniert, ist die richtige Software ausschlaggebend.   Wie deutsche Unternehmen verschiedener Größe aktuell Software für ihr Kundenengagement nutzen und was Covid-19 hier verändert hat, hat Twilio kürzlich im Customer Engagement Index untersucht. Die Umfrage…

Der digitale Arbeitsplatz für alle in weiter Ferne

Die Digitalisierung der Kommunikation, gerade in deutschen Unternehmen, hängt hinterher Mitarbeitende im Lager oder mit persönlichem Kundenkontakt oftmals außen vor. Zusammenarbeit über digitale Kanäle noch immer kaum gegeben. Größte Hürden sind hohe Kosten, IT-Infrastruktur und untaugliche Software.   Homeoffice-Pflicht und hybrides Arbeiten sorgen zwar für die Digitalisierung der Kommunikation, allerdings hauptsächlich bei Büromitarbeitenden. Somit sind…

2021: Bröckelndes Wir-Gefühl im Büro

Aktuelle Studie: Ein Viertel aller Beschäftigten bedauert, dass der Teamgeist unter Kolleg*innen während Corona-Pandemie gelitten hat.   Jede*r vierte Beschäftigte in Deutschland hat das Gefühl, dass die Verbundenheit im Kollegenkreis während der aktuellen Pandemie bröckelt. Das ist das Ergebnis einer aktuellen, repräsentativen Studie der Königsteiner Gruppe, für die bundesweit 1.027 Menschen befragt wurden. Demnach finden…

Europas Ausgaben für IT- und Business-Services klettern 2021 auf Rekordhöhe

Der gesamte jährliche Vertragswert in EMEA ist 2021 so schnell wie noch nie in einem Jahr gewachsen und erreicht 23,3 Milliarden Euro. Im vierten Quartal erzielt der Gesamtmarkt einen Rekordwert von 6,3 Milliarden Euro, wobei das Quartalswachstum von 9 Prozent jedoch das schwächste des Jahres darstellt.   Europas Markt für IT- und Business-Services kletterte 2021…

Digitalisierung gilt in fast allen Unternehmen als Chance

Die große Mehrheit der Unternehmen in Deutschland geht die Digitalisierung inzwischen strategisch an. Nur noch 16 Prozent gaben Ende vergangenen Jahres an, dass sie über keine Digitalisierungsstrategie verfügen. Vor zwei Jahren lag der Anteil mit 26 Prozent noch deutlich höher. Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage unter 602 Unternehmen ab 20 Beschäftigten in Deutschland…

IT-Fachkräftelücke wird wieder größer: 96.000 offene Jobs

Anzahl freier Stellen für IT-Expertinnen und -Experten nimmt um 12 Prozent zu. Zwei von drei Unternehmen erwarten weitere Verschärfung der Personalnot. Für die Digitalisierung der Wirtschaft fehlt immer mehr Personal. Branchenübergreifend ist die Zahl freier Stellen für IT-Fachkräfte 2021 auf 96.000 gestiegen. Das sind 12 Prozent mehr als im Vorjahr, als quer durch alle Branchen…

Fast 3 von 10 Bürger überwachen ihr Zuhause per Smartphone

Videokameras und Alarmanlagen mit Smartphone-App besonders beliebt. Ein Fünftel interessiert sich auch für smarte Türschlösser.     Im Winter mehren sich die Einbrüche. Vor allem, wenn es draußen früh dunkel ist, versuchen Kriminelle, in fremde Wohnungen und Häuser zu gelangen. Fast 3 von 10 Menschen in Deutschland (27 Prozent) überwachen ihr Zuhause mittlerweile per Smartphone-App…

Großteil der Arbeitenden ist in der hybriden Arbeitswelt angekommen – oft ohne Support durch Arbeitgeber

Europaweite Studie untersucht Auswirkungen von Hybrid Working auf das Leben der Menschen. 54 Prozent der befragten deutschen Arbeitnehmer haben einen hybriden Lebensstil angenommen. 83 Prozent der Befragten geben an, dass der Arbeitgeber es versäumt habe, hybrides Arbeiten durch passende Ausstattung zu unterstützen. Zwei Kehrseiten: Plus an Produktivität und Freiheit versus Herausforderung der Abgrenzung.    …

Influencer-Marketing-Trends 2022: Corporate-Influencer, Live-Formate und Influencer-Podcasts beherrschen die Szene

Was sind die Influencer-Marketing-Trends für 2022? Reachbird, die Influencer-Marketing-Agentur aus dem Hause adesso, hat zum vierten Mal in Folge Expertinnen und Experten befragt und die wichtigsten Trends für das neue Jahr zusammengetragen. Werbetreibende Unternehmen, Agenturen, Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler sowie Influencerinnen und Influencer berichten im Influencer-Marketing-Trendreport 2022 aus ihrer Perspektive. Neben Zukunftsprognosen und Empfehlungen bietet der…

Mehrheit sieht künstliche Intelligenz als Chance

Drei Viertel für KI-Einsatz in Medizin, Bildung, Verwaltung und bei der Polizei. Mehrheit erwartet, dass KI die Gesellschaft spätestens in zehn Jahren spürbar verändert.   Künstliche Intelligenz wird in der Bevölkerung zunehmend positiv gesehen. Aktuell geben fast drei Viertel (72 Prozent) der Bundesbürgerinnen und Bundesbürger an, dass sie künstliche Intelligenz ausschließlich (27 Prozent) oder eher (45…

Steigende Ausgaben für Cybersicherheit – Investitionen in Technologie und Personal nehmen weiter zu

Eine kürzlich von Tenable in Auftrag gegebene und von Forrester Consulting durchgeführte Studie zeigt auf, welche Investitionen Unternehmen in den nächsten 12 bis 24 Monaten in die Cybersicherheit tätigen wollen. An der Studie mit dem Titel »Beyond Boundaries: The Future of Cybersecurity in the New World of Work« nahmen mehr als 1.300 Sicherheitsverantwortliche, Führungskräfte und…

Druck auf IT-Führungskräfte war noch nie so groß

  HR und IT sind jene Abteilungen in einem Unternehmen, die den größten Einfluss auf die Erfahrungen der Mitarbeiter (Employee Experience) in einer dezentralen oder hybriden Arbeitswelt haben. Gleichzeitig nimmt die IT immer mehr Raum in Unternehmen ein, sie greift in sämtliche Geschäftsprozesse ein und die Anzahl der IT-relevanten Stellen steigt. Allerdings zeigen sich viele…