Alle Artikel zu SDN

Infografik: Das Rechenzentrum im Wandel

Eine neue Infografik zeigt, dass der Schutz sensibler Daten ein Schlüsselfaktor bei der derzeitigen Transformation der Rechenzentren ist. Zur dieser Transformation gehören Trends wie Software Defined Datacenter und Networking (SDDC, SDN), Hyperconvergence und hybride Cloud. Laut einer Studie von Bitdefender, für die 150 deutsche IT-Entscheider in Unternehmen mit Rechenzentren und mindestens 1000 PCs befragt wurden,…

7 Trends, die 2018 den Wandel in der Unternehmens-IT bestimmen

  2018 wird ganz im Zeichen des Wandels stehen. Globale Marken und Regierungsbehörden haben es sich zum Ziel gesetzt, ihre Kunden mithilfe von Technologie noch besser zu bedienen und sich so vom Wettbewerb abzusetzen. Viele der in den letzten Jahren gehypten Technologien – Software Defined Networking (SDN), Internet of Things (IoT) sowie künstliche Intelligenz (KI),…

Welche Vorteile bietet Software Defined Networking (SDN)?

Herkömmliche Netzwerkarchitekturen haben sich in den letzten 15 Jahren kaum verändert und sind in die Jahre gekommen. Die heute gestellten Anforderungen an Flexibilität, Schnelligkeit und Sicherheit können damit nicht erfüllt werden. In jedem einzelnen traditionellen Switch ist die Firmware implementiert – bei Änderungen oder Neuinstallation von Devices oder Anwendungen muss die Konfiguration an jeder einzelnen…

Digitale Transformation: Ohne modernes Networking geht’s nicht

Fünf Tipps, wie CIOs den Wandel vorantreiben können. CIOs haben in ihren Unternehmen eine einzigartige Stellung inne. Sie wissen, wie das Unternehmen auf sich verändernde Marktbedingungen schnell reagieren kann und sich die Betriebseffizienz verbessern lässt. Sie geben dem CEO Orientierung, wenn es um die Auswirkungen der digitalen Transformation auf das Unternehmen geht. Zu diesem Trend…

Die wichtigsten Tech-Trends 2017 für Unternehmen

Die digitale Transformation gibt den Rahmen vor. Realitätsnähe, Geschwindigkeit der Services sowie Benutzerfreundlichkeit werden den geschäftlichen IT-Betrieb bestimmen.   Die digitale Transformation bleibt auch im Jahr 2017 das Ziel für global aufgestellte Markenunternehmen und Regierungsorganisationen. Verizon erwartet, dass Kunden im Jahr 2017 ihre operativen Aktivitäten besonders daran ausrichten, die Agilität zu steigern, die Geschwindigkeit ihrer…

Unternehmen modernisieren ihre IT-Netzwerke – endlich

Die Mehrheit der Unternehmensnetzwerke weltweit ist veraltet, das zeigt der Network Barometer Report [1]. Im letzten Jahr investierten Unternehmen jedoch vermehrt in die Erneuerung ihrer IT-Infrastrukturen. Grund sind die wachsenden Anforderungen durch mobiles Arbeiten, das Internet der Dinge sowie Software-defined Networks (SDN). Erstmals seit 2010 investieren Unternehmen weltweit wieder stärker in die Modernisierung ihrer IT-Netzwerke.…

Die richtige Migrationsstrategie: Das Netzwerk sicher auf SDN & NFV umstellen

Laut Gartner können Telekommunikationsanbieter durch einen Umstieg auf SDN/NFV-Infrastrukturen 1 ihre Betriebskosten (Opex) um bis zu 60 % und die Investitionskosten (Capex) um bis zu 40 % reduzieren. Ein Umstieg ermöglicht außerdem die Einführung neuer Services wie Software Defined WAN oder die Nutzung virtueller Endgeräte. 1 SDN (Software Defined Networking) / NFV (Network Functions Virtualization)…

Software Defined Networking (SDN) – eine Revolution im Netzwerkumfeld

Nach den Virtualisierungswellen im Server- und Storage-Umfeld rollt nun die Virtualisierung des Netzwerks auf die Anwender zu. Herkömmliche Netzwerkinfrastrukturen sind in die Jahre gekommen und können die Anforderungen an Flexibilität, Schnelligkeit und Sicherheit nicht erfüllen. In jedem einzelnen traditionellen Switch ist die Software (Firmware) implementiert, bei Änderungen oder Neuinstallation von Devices oder Anwendungen muss die…

Was CIOs über Software-Defined WANs wissen müssen

Bei der Diskussion über Software-Defined-Technologien wie SDN (Software-Defined Networking) oder SDS (Software-Defined Storage) in virtualisierten IT-Umgebungen und Rechenzentren wird oft ein Punkt übersehen: Auf welche Weise vergleichbare Ansätze bei Weitverkehrsnetzen (Wide Area Networks, WANs) genutzt werden können, um die Performance von Applikationen zu verbessern. Denn nach wie vor greift ein Großteil der Mitarbeiter von Unternehmen…

Führungsebene ist nicht auf die digitale Disruption vorbereitet

NFV- und SDN-Technologien sind sinnvoll, aber die wachsende Qualifikationslücke ist für das Management in Deutschland eine Herausforderung. Die Ergebnisse einer weltweiten Studie unter Beteiligung von 2.700 IT- und Business-Entscheidern (ITDM und BDM) unterstreichen, dass Unternehmen nicht auf die unvermeidlichen Auswirkungen der digitalen Disruption vorbereitet sind. Der neue weltweite Report von Wakefield Research und Juniper Networks…

WAN Services & SDN Vendor Benchmark 2016 für Deutschland

Software Defined Networks (SDN) sind auf dem Vormarsch. SD WAN steht vor dem Durchbruch. Klassische WAN Services werden unter Druck geraten. Die Experton Group hat den »WAN Services & SDN Vendor Benchmark Deutschland 2016« vorgestellt. Dies ist die erste Ausgabe dieser unabhängigen Analyse des Marktes für Produkte und Dienstleistungen im Bereich von Software Defined Networks,…

Wachstumstreiber für Service Provider

Die IKT-Service-Provider, egal ob multinationaler Player oder regional ausgerichteter Anbieter, müssen sich derzeit mit großen Veränderungen auseinandersetzen, die erhebliche Auswirkungen auf die IT-Sicherheit haben. Ausgehend vom zu Ende gehenden Jahr 2015 sieht Palo Alto Networks einige sich verstärkende Trends, die 2016 bei Service Providern an Bedeutung gewinnen werden. Schnelles Wachstum im industriellen Internet der Dinge…

Trends der transformativen Netzwerktechnologie für 2016

Zahlreiche Unternehmen haben 2015 den Weg der digitalen Transformation eingeschlagen und in ihren Märkten so einen Paradigmenwechsel eingeläutet. Third-Platform-Computing und New-IP-Netzwerkstrategien sind die Tools, die ihnen dabei den entscheidenden Marktvorsprung verschaffen. Es ist abzusehen, dass 2016 noch mehr Unternehmen intelligente Maschinen und transformative Technologien einsetzen werden, um sich Wettbewerbsvorteile zu sichern. Ein ereignisreiches Jahr 2015…

Drei IT-Trends für das Jahr 2016

Nur noch wenige Tage, dann liegt das Jahr 2015 hinter uns. Oliver Burgstaller, Senior Solutions Architect bei Riverbed Technology, nutzt die Gelegenheit, um einen Blick auf die relevanten IT-Trends im Jahr 2016 zu werfen. Hybride Unternehmen spielen auch weiterhin eine große Rolle Obwohl Unternehmen immer mehr Anwendungen und Systeme in die Cloud verlagern, bleibt die…

EU-Projekt Endeavour: Internet der neuen Generation

Wer Videokonferenzen abhält, per Internet Fernsehen schaut, HD- und UHD-Videos streamt oder Online-Games mit Tausenden anderer Nutzer spielt, will nur eines: Die Anwendungen sollen geschmeidig und ruckelfrei laufen, sonst ist der ganze Spaß, der ganze Nutzen dahin. Gemeinsam mit fünf europäischen Forschungseinrichtungen arbeitet DE-CIX jetzt im EU-Projekt Endeavour [1] an Werkzeugen zur Optimierung des Datenverkehrs.…

Disruptive Cloud-Trends – eine Philosophie greift um sich

Cloud Computing hat nicht nur dafür gesorgt, dass der Bezug und Konsum von IT-Ressourcen sexy sein kann und immer häufiger wird, die Philosophie hinter diesem Modell, das auf Virtualisierung von HW-Ressourcen und somit der Abstraktion der physisch greifbaren Welt basiert, prägt unsere Generation über weite Teile unserer Gesellschaft. Daher sollen die folgenden Schlagworte kennzeichnend für…