Alle Artikel zu Konsum

Deutsche Wirtschaft wächst 2019 moderat

Das Bruttoinlandsprodukt steigt dieses Jahr um voraussichtlich 1,0 Prozent und 2020 um 1,8 Prozent. Die Abschwächung der Weltwirtschaft belastet deutsche Exportindustrie in besonderem Maße. Der Beschäftigungsaufbau geht weiter, privater Konsum bleibt stark, Bauwirtschaft brummt. Die Überschüsse in öffentlichen Haushalten und niedriges Zinsniveau sollten für Zukunftsinvestitionen genutzt werden. Die deutsche Wirtschaft wird nach Einschätzung des Deutschen…

Österreich ist Vorreiter bei biologischer Landwirtschaft

Bioprodukte bedienen schon lange keinen Nischenmarkt mehr. Immer mehr Europäer achten auf gesunde Ernährung und versuchen beim Konsum von Lebensmitteln, die Umwelt möglichst wenig zu belasten. Das macht sich auch bei der Nutzung der Landwirtschaftsflächen bemerkbar. Geht es um den Anteil der Agrarflächen, die biologisch zertifiziert sind, dann ist Österreich der Spitzenreiter. Knapp über 21…

Die Deutschen wollen nachhaltig leben

Die Weltmeere sind voll mit Plastikmüll, das Klima verändert sich, die Ressourcen der Erde werden knapper – für viele gute Gründe, um den eigenen Konsum zu hinterfragen und nachhaltiger zu leben. Laut einer Umfrage von Statista in Zusammenarbeit mit YouGov, gibt jeder zweite Befragte an, deshalb auf Plastik zu verzichten und Dinge zu reparieren statt…

Amazon diktiert die Wertschöpfungskette

Wettbewerbern aus unterschiedlichen Bereichen wird Zugang und Positionierung am Markt erschwert. Neben der stetigen Ausweitung des Handelsportfolios stößt Amazon strategisch weiter in neue Geschäftsfelder vor und baut somit sein Ökosystem aus. Ein Ende der Expansion ist nicht in Sicht. Das zeigt die neue Studie »Amazonisierung des Konsums«, für die das IFH Köln unter anderem eine…

Zuwanderung: Mehr Menschen, mehr Geld, mehr Konsum

In den vergangenen Jahren sind die deutschen Städte stark gewachsen. Die neuen Einwohner aus dem In- und Ausland sorgen für mehr Konsum und stärken die lokale Wirtschaft. Ein Trend, von dem neben den Metropolen auch die kleineren Großstädte profitieren, zeigt eine Studie des Instituts der deutschen Wirtschaft (IW). Hält die Entwicklung an, bieten sich in…

Vorsätze für 2018: Wie die Deutschen konsumieren wollen

Die meisten haben sich gerade erst von den Weihnachts- und Silvesterstrapazen erholt, da stehen auch schon die Vorsätze für das neue Jahr an. Bei vielen lauten die: Weniger Stress, mehr Zeit für Freunde und Familie und mehr Sport. Doch wie sehen die Konsumvorsätze der Deutschen aus? Was soll in diesem Jahr angeschafft werden? Eine aktuelle…

Digitaler Einkaufsbummel: Online-Shopping als fester Bestandteil des Konsumverhaltens

Online-Shopping ist fest im Alltag der deutschen Verbraucher verankert. 93 Prozent der Internetnutzer kaufen regelmäßig und gezielt im Internet ein. Rund 20 Prozent der 18- bis 34-Jährigen bestellen täglich Produkte und Dienstleistungen online. Dabei bereitet das digitale Einkaufserlebnis den Deutschen in neun von zehn Fällen Spaß.   Dies bestätigt die Full-Service-Digitalagentur DigitasLBi anhand der Studie…

Europas Top 10 Kaffeenationen

675 Tassen Kaffee trinkt jeder Deutsche im Schnitt pro Jahr. Das geht aus einer Erhebung des Statista Consumer Market Outlooks hervor. Das ist aber noch gar nichts im Vergleich mit Finnland. Bei über 1.310 liegt hier der Tassenschnitt pro Person. Das sind jeden Tag 3,6 Tassen. Die Beziehung der Finnen zum Kaffeetrinken ist offenbar eine…

Deutsche Wirtschaft gut ausgelastet

Die deutsche Wirtschaft befindet sich in einem moderaten Aufschwung, der von einem stabilen Arbeitsmarkt und kräftigen Konsum gestützt wird. Davon gehen die an der Gemeinschaftsdiagnose beteiligten Wirtschaftsforschungsinstitute aus [1]. Das Bruttoinlandsprodukt wird demnach im nächsten Jahr um 1,4 Prozent und im Jahr 2018 um 1,6 Prozent wachsen. Für das laufende Jahr wird ein Wachstum von…

Sieg für Jogi – Sieg für den Handel?

In wenigen Tagen sitzen wieder die meisten Deutschen vor ihren Fernsehgeräten und fiebern mit unserer Fußballnationalmannschaft um Sieg und Niederlage. Hat dieses sportliche Event Auswirkungen auf den Konsum der Verbraucher? Welche Produktgruppen werden von dem Großereignis profitieren? Und beeinflusst das Abschneiden »unserer Jungs« auch die Gesamtstimmung im Land? GfK hat dazu verschiedene Daten rund um…

Kauf und Verkauf von gebrauchten Produkten erfolgt vorrangig im Netz

Konsumentenumfrage zum Thema Nachhaltigkeit und Konsum. Nachhaltigkeit beim Online-Handel für zwei Drittel (62 Prozent) der befragten Online-Shopper wichtig bis sehr wichtig. Bewussteres Einkaufen der Konsumenten schafft neue Angebote für Re-Commerce-Branche. Noch nie kaufte der Kunde bewusster ein: Immer neue Faktoren beeinflussen die Kaufentscheidung, Besitzmodelle verändern sich rasant, das Ziel ist die sogenannte Circular Economy. Nun…

Jeder Zweite Smartphone-User wird Apps schon nach einem Monat untreu

Ob Wettervorhersage, Social Network oder Nachrichten: Für jeden Anwendungsbereich bieten App-Stores unzählige Alternativen. Der Überschuss führt dazu, dass über die Hälfte der Nutzer mindestens einmal im Monat nicht benötigte Programme löscht. Nachrichten-Apps trifft es am schnellsten, dicht gefolgt von Shopping-, Search- und Unterhaltungs-Apps. Das ergab eine Auswertung von Yahoo. Kein inniges Verhältnis Die meisten Mobile-Nutzer…

1,9 Prozent Wachstum der Wirtschaftsleistung in 2016

Das ifo Institut hebt seine Konjunkturprognose für 2016 auf 1,9 Prozent Wachstum der Wirtschaftsleistung an. Noch im Sommer hatten die Forscher nur 1,8 Prozent erwartet. Für 2017 rechnet das Konjunkturteam um Timo Wollmershäuser mit 1,7 Prozent. »Der verhaltene Aufschwung der deutschen Wirtschaft setzt sich fort«, sagte ifo-Präsident Hans-Werner Sinn. »Der private Konsum bleibt die Stütze…

Streaming knapp hinter klassischem TV

Die neueste Ausgabe des internationalen TV & Media Reports des Ericsson ConsumerLab zeigt, dass Video-Streaming-Dienste mittlerweile fast auf dem Niveau des traditionellen Fernsehkonsums liegen. Danach schauen 75 Prozent der befragten Verbraucher in 23 Ländern mehrmals die Woche gestreamte Inhalte, das klassische TV-Angebot wird von 77 Prozent wöchentlich mehrfach genutzt. Laut dieser Studie, die mittlerweile zum…