Alle Artikel zu Sicherheit

Vertrauen durch Technik: Wie Blockchain die Sicherheit in Online Casinos revolutioniert

In der ständig wachsenden Welt der Online Casinos Deutschland wird die Sicherheit der Spieler zunehmend zu einem zentralen Anliegen. Die Technologie hat in den letzten Jahren eine entscheidende Rolle dabei gespielt, das Vertrauen der Spieler zu stärken und Betrug zu bekämpfen. Eine Innovation, die dabei besonders hervorsticht, ist die Blockchain-Technologie. Der Branchenexperte Avi Fichtner von OnlineCasinosDeutschland.de ist…

10 Wege, um Mobilgeräte zu sichern

Damit Sie Ihr Smartphone oder Tablet so sicher wie möglich halten können, haben wir 10 unserer besten Tipps für die Sicherheit mobiler Geräte zusammengestellt. So sind Sie jederzeit geschützt, egal ob Sie zu Hause oder unterwegs sind.   Fast alle Technologien, auf die wir angewiesen sind, sind anfällig für Viren und Cyberangriffe, und unsere Smartphones,…

Smart Home – Wachstumsmarkt mit besorgten Verbrauchern

Die Situation ist etwas paradox: Einerseits wächst der Markt für vernetzte Geräte seit Jahren stetig, andererseits sind viele Verbraucher noch verunsichert. Zwei Drittel der Deutschen nutzen beispielsweise noch gar keine Smart-Home-Geräte. Nils Gerhardt, CTO von Utimaco, stellt die Ergebnisse einer aktuellen Umfrage vor und erläutert mögliche Sicherheitsstrategien für ein »Trusted Home«.

KI und Edge erhöhen die Sicherheit am Arbeitsplatz

Edge Computing und künstliche Intelligenz haben enormes Potenzial für die Industrie und Wirtschaft: Richtig eingesetzt, können Betriebe Produktion und Prozesse effizienter gestalten und ihre Umsätze steigern. Doch gerade im Verbund erhöhen die Technologien auch den Schutz der Mitarbeiter.   Gerade in Industrieanlagen und Fertigungsbetrieben ist die Gefahr für die Mitarbeiter zuweilen extrem hoch. Natürlich kann…

Spyware auf EU-Abgeordneten-Handys

Auf zwei Mobiltelefonen von EU-Parlamentariern wurden im Vorfeld der EU-Wahlen im Juni »Spuren einer Spyware« gefunden, wie das Politmagazin »Politico« berichtete. Betroffen waren Mitglieder des Unterausschusses für Sicherheit und Verteidigung (SEDE), der für Fragen der gemeinsamen Sicherheits- und Verteidigungspolitik der Europäischen Union (EU) zuständig ist und auch die Außenpolitik der Union mitbestimmt. Aus Deutschland gehören…

Riskanter Balanceakt: Führungskräfte fordern Geschwindigkeit bei KI, IT pocht auf Sicherheit

Die Führungskräfte machen Druck auf die IT-Abteilungen für eine schnelle Einführung generativer KI. Die IT-Abteilungen wiederum fordern einen stärkeren Fokus auf Datensicherheit und -qualität. Es gilt Gleichgewicht zwischen Geschwindigkeit, Geschäftswert und Sicherheit herzustellen.   Eine kürzlich von Salesforce durchgeführte weltweite Umfrage unter 600 IT-Fachleuten hat ergeben, dass die Geschäftsleitung von der IT-Abteilung erwartet, generative KI schnellstmöglich…

Die KRITIS-Gesetzgebung: Acht Gründe für den Einsatz von HR- und Security-Lösungen zur Sicherung kritischer Anlagen

In einer Ära, in der die Sicherheit kritischer Infrastrukturen nicht nur eine Priorität, sondern eine unabdingbare Notwendigkeit ist, steht die deutsche Wirtschaftslandschaft vor einer grundlegenden Veränderung: Die Verabschiedung des KRITIS-Dachgesetzes [1]. Dieses wegweisende Gesetz, dessen Inkrafttreten bis Ende des Jahres erwartet wird, markiert eine signifikante Transformation in der Art und Weise, wie kritische Infrastrukturen in…

Rechenzentren gut schützen: Auf Nummer Sicher gehen

»Angespannt bis kritisch« ist laut des neuesten Berichts des Bundesamts für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) die Lage der IT-Sicherheit in Deutschland. Damit sieht das BSI die Situation so kritisch wie bislang noch nie. Die Hauptursache ist nach Angaben des Bundesamts in der anhaltenden Digitalisierung und der zunehmenden Vernetzung in sämtlichen Bereichen – in Gesellschaft,…

Schutz im Fokus: Die Gefahrenpotenziale von Smartwatches

Die Verwendung von Smartwatches hat in den letzten Jahren einen starken Anstieg verzeichnet, und der Minicomputer für das Handgelenk ist mehr als nur ein modisches Accessoire geworden. Kein Wunder, denn mit ihrer Vielzahl an Funktionen werden Smartwatches den Bedürfnissen unterschiedlicher Nutzender gerecht: So bietet sie nicht nur bequemen Zugriff auf eingehende Anrufe, E-Mails oder andere…

Cyberangriffe: Unternehmen wähnen sich in trügerischer Sicherheit

• Trotz Verbesserungen bei der Erkennung, Untersuchung und Reaktion auf Bedrohungen (Threat Detection, Investigation and Response, TDIR) hatten 2023 weit über die Hälfte der befragten Unternehmen mit erheblichen Sicherheitsvorfällen zu kämpfen. • Mangelnde Sichtbarkeit und fehlende Automatisierung sind große Risikofaktoren. • KI-gesteuerte Automatisierung kann dazu beitragen, die Ergebnisse und die Moral der Teams zu verbessern.…

Sicherheit im Internet der Dinge (IoT) verbessern: Tipps zum Schutz der vernetzten Welt

Das Internet der Dinge (IoT) hat sich zu einer der wegweisendsten Technologien des 21. Jahrhunderts entwickelt. Vom vernetzten Kühlschrank über smarte Autos bis hin zu intelligenten Thermostaten: Die Integration von Sensoren, Software und anderer Technologie hat nicht nur Unternehmen und Wirtschaft verändert, sondern unseren Alltag revolutioniert. »Die Vorteile dieser Entwicklung beispielsweise für Einzelhandel, Kundenservice, für…

Europäische KI-Verordnung: Balance zwischen Innovation und Sicherheit

AI Act: TÜV-Verband begrüßt Zustimmung des Rats. Risikobasierter Ansatz fördert Sicherheit und Vertrauen insbesondere in hockriskante KI-Systeme. Allzweck-KI muss verpflichtende Mindestanforderungen erfüllen. Offene Umsetzungsfragen müssen schnell geklärt werden. TÜV-Organisationen bereiten sich mit dem TÜV AI.Lab auf Umsetzung vor.   Der TÜV-Verband begrüßt die am 2. Februar erfolgte Zustimmung des Rats zur europäischen KI-Verordnung (AI Act),…

KI-gestützte Assistenten: Notfallhelfer in Sachen Sicherheit

Heutzutage lauern hinter jeder digitalen Ecke Cyberbedrohungen. Da überrascht es kaum, dass der Schutz sensibler Unternehmensdaten auf der Prioritätenliste ganz oben steht. Die Reaktion auf Vorfälle, das Abschwächen der potenziellen Folgen und ein übergreifendes Cybersicherheits-Management sind wichtige Eckpfeiler, um digitale Ressourcen zu schützen. Hier kommen KI-basierte Sicherheitswächter ins Spiel – so etwas wie die unbesungenen…

2024: Neuerungen bei technischer Sicherheit

Im Jahr 2024 treten bei der Prüfung von Fahrzeugen, Anlagen und Produkten sowie bei der Zertifizierung und Auditierung von Unternehmen zahlreiche Neuerungen in Kraft. Neben der technischen Sicherheit rücken Nachhaltigkeit und digitale Sicherheit in den Fokus. Der TÜV-Verband zeigt, was sich für Wirtschaft und Verbraucher im kommenden Jahr ändert.   Die neue HU-Plakette ist Grün…

Wunsch nach mehr Sicherheit im Datenverkehr durch dezentrale Speicherung und Übertragung

Wie kann man sicher Daten übertragen und speichern? Über 90 Prozent der Deutschen, Österreicher und Schweizer haben darauf eine gute Antwort und wünschen sich bei der Datenspeicherung und -übertragung im Internet einen dezentralen Schutz ihrer Privatsphäre. Damit ist Dezentralität – durch Blockchain-Technologie ermöglicht – als Sicherheitsfeature in den Köpfen der Nutzer angekommen.   Die Sicherheit…

Sieben API-Trends für die Sicherheit im Jahr 2024

Mit dem rasanten technologischen Fortschritt steigt auch die Komplexität der API-Sicherheit (Application Programming Interface). Angesichts der zunehmenden Verbreitung von APIs in modernen Anwendungen und Diensten müssen Unternehmen ein besseres Verständnis ihrer API-Umgebungen und der Risiken entwickeln, die APIs für den Betrieb darstellen. Laut Andy Grolnick, CEO vom Security-Anbieter Graylog, bestimmen die folgenden sieben Trends das…

Sechs Mythen über die Sicherheit mobiler Geräte

Heutzutage sind mobile Geräte aus der Arbeitswelt nicht mehr wegzudenken. Viele Mitarbeiter wechseln häufig zwischen Mobiltelefon und Laptop. Während die meisten Unternehmen über eine solide Cybersicherheitsstrategie zum Schutz ihrer Laptops und Unternehmensnetzwerke verfügen, sind mobile Geräte, womit hier insbesondere private Mobiltelefone gemeint sind, oft nicht ausreichend geschützt. Dies ist ein großes Problem, denn mobile Geräte…