Digitale Transformation

Mehrheit der Bundesbürger erwartet, dass in 30 Jahren ausschließlich selbstfahrende Autos zugelassen werden

Selbst­fah­rende Autos sind auf deutschen Straßen bislang allen­falls mit Testfahr­ten unter­wegs, die Bundes­bür­ger rechnen aber fest damit, dass sich diese Techno­lo­gie durch­set­zen wird. Mehr als die Hälfte der Deutschen (53 Prozent) geht davon aus, dass in 30 Jahren ausschließ­lich autonome Autos zugelas­sen werden. Jeder Zehnte (10 Prozent) erwar­tet sogar, dass es bereits in zehn Jahren…

Digitale Transformation: Klarer Bewusstseinswandel in Deutschland, aber Umsetzung erfolgt zu langsam und unflexibel – Deutlicher Rückstand zu US-Konzernen

Fast drei Mal so viele US-Großunternehmen wie deutsche sehen sich sehr gut oder gut auf die digitale Trans­for­ma­tion vorbe­rei­tet. Rückstand insbe­son­dere durch fehlende Erfah­rung bei der Umset­zung. In jedem dritten deutschen Großun­ter­neh­men wird die digitale Trans­for­ma­tion jetzt durch die Geschäfts­lei­tung verant­wor­tet. US-Konzerne sehen doppelt so häufig wie hierzu­lande ihre Mitar­bei­ter quali­fi­ziert für Digita­li­sie­rung. Dagegen sind…

CFOs erwarten durch Automatisierung der Finanzabteilungen vor allem Vorteile für Mitarbeiter

Die Automa­ti­sie­rung und Digita­li­sie­rung der Finanz­ab­tei­lun­gen bedeu­ten für viele Mitar­bei­ter struk­tu­relle Verän­de­run­gen und einen erhöh­ten Bedarf an neuen Kompe­ten­zen. Da ist es nicht überra­schend, dass sie sich zuneh­mend um ihren Arbeits­platz sorgen. Aller­dings meist zu Unrecht, wie die aktuelle Befra­gung von 200 CFOs im Rahmen der Arbeits­markt­stu­die von Robert Half jetzt ergab [1]. Im Gegen­teil:…

Das digitale Handwerk

Mehr als jeder fünfte Handwerks­be­trieb hat im vergan­ge­nen Jahr in die Digita­li­sie­rung inves­tiert. Das ist das Ergeb­nis einer aktuel­len Umfrage vom Zentral­ver­band des deutschen Handwerks. Im dritten Quartal 2016 wurden dafür 7.719 Betriebe auf unter­schied­li­chen Kanälen befragt, nun wurden die Ergeb­nisse veröf­fent­licht: Beson­ders die Betriebs­or­ga­ni­sa­tion (40,7 Prozent) und die Erschlie­ßung neuer Kunden­kreise (37,6 Prozent) wurden…

Full IT Provider: Digital Transformation Vendor Benchmark

Digital Trans­for­ma­tion: Perfor­mance & Verständ­nis sind weiter­hin Mangel­ware. Ausrei­chende Leistun­gen bieten nur 33 IT-Anbieter: Gerade mal 7 % aller relevan­ten IT-Anbieter in Deutsch­land spielen für Kunden im Kontext ihrer aktuel­len digita­len Trans­for­ma­tion eine Rolle. Nur vier Unter­neh­men sind Full IT Business Trans­for­ma­tion Anbie­ter 2017: Mit 1 % Ausbeute gleicht der Anspruch »Alles aus einer Hand«…

Sicherheit: Die digitale Transformation verändert die Risikolandschaft für Unternehmen

Der Weg ins digitale Business wird steini­ger und Wegela­ge­rer wittern Beute. Daten­schutz und Daten­si­cher­heit sind zentrale Elemente, den Gefah­ren zu begeg­nen. Die digitale Trans­for­ma­tion eröff­net neue Geschäfts­fel­der und bietet Chancen für jeden, der Mut und Augen­maß besitzt. Daten sind das neue Gold, doch genau darin spiegeln sich auch Ängste von Unter­neh­mern wider: Deutsche fürch­ten sich…

Banken setzen kaum Wachstumsimpulse

Balance aus Effizi­enz und neuen Geschäfts­mo­del­len schaf­fen. Die Banken in Deutsch­land kommen kaum noch zum Wachsen. Nur 8,5 Prozent inves­tie­ren die Insti­tute bis 2019 in die Entwick­lung neuer Geschäfts­mo­delle. Die Masse der Inves­ti­tio­nen ist für Vertrieb und das Kunden­ma­nage­ment (22,5 Prozent) sowie interne Erneue­run­gen wie IT-Landschaft (19,9 Prozent), Regulie­rung (15,5 Prozent) und Geschäfts­pro­zesse (13,9 Prozent) vorge­se­hen.…

3D-Drucker, Datenbrille, Drohne: So sieht der Arbeitsplatz der Zukunft aus

■ Große Unter­neh­men rechnen mit schnel­lem techno­lo­gi­schen Fortschritt in Büros. ■ 69 Prozent erwar­ten Ablösung klassi­scher Büro-Computer. ■ In der IT wird ein Viertel des Arbeits­vo­lu­mens von Freibe­ruf­lern geleis­tet. Modelle aus dem 3D-Drucker, virtu­elle Rundgänge mit der Daten­brille und Kurier­dienste von der Büro-Drohne: Innova­tive Techno­lo­gien werden in weniger als 15 Jahren in vielen großen Unter­neh­men…

CIOs planen Big-Data-Projekte

Eine Studie zeigt, dass IT-Führungskräfte Echtzeit-Analyse-, Self-Service- und Metadatenmanagement-Projekte Themen wie Künst­li­che Intel­li­genz oder Machine Learning vorzie­hen. Talend stellt die Ergeb­nisse seiner IT-Umfrage vor. 169 der befrag­ten IT-Entscheider geben an, dass für sie Big Data, Analytics und Gover­nance in diesem Jahr die Top-Themen sein werden. Die Ergeb­nisse zeigen außer­dem, dass fast 70 Prozent der Projekte,…

ITK-Branche schafft in diesem Jahr 21.000 neue Jobs

■  Wachs­tums­mo­tor Software bringt neue Arbeits­plätze. ■  ITK-Markt wächst stabil um 1,3 Prozent. ■  Am 20. März startet die CeBIT mit dem Schwer­punkt­thema »d!conomy«.   Die Digita­li­sie­rung sorgt in Deutsch­land weiter für neue Arbeits­plätze. 2017 entste­hen voraus­sicht­lich 21.000 zusätz­li­che Jobs in der ITK-Branche. Das teilt der Digital­ver­band Bitkom auf Grund­lage aktuel­ler Berech­nun­gen mit [1]. Demnach…