Fünf IT-Trends im neuen Jahrzehnt

Illustration: Absmeier, Qimono

Die Zukunft beginnt jetzt. Künstliche Intelligenz, Automatisierung und Container-Technologien wurden im aktuellen Jahrzehnt Standard in der IT-Landschaft vieler Unternehmen. Auch im neuen Jahrzehnt bleibt die Digitalisierung treibende Kraft für zahlreiche Entwicklungen. Fünf Experten von Micro Focus geben einen Ausblick auf die Trends, die das erste Jahr im neuen Jahrzehnt gestalten werden:

 

Anzeige

 
  1. Digitale Transformation der bestehenden Infrastruktur

»Die digitale Transformation ist seit einigen Jahren ein aktuelles Thema – und wird es auch in 2020 bleiben. Unternehmen werden jedoch ihre Herangehensweise ändern: Zu Beginn der Bewegung wurden verstärkt neue Technologien erworben, die allerdings oft nicht kompatibel waren mit den älteren Infrastrukturen, die noch in Betrieb waren. Diese Strategie führte zu hohen Kosten und großen Sicherheitsrisiken für unternehmenseigene Daten. Um dies einzudämmen, werden Unternehmen sich in Zukunft der Modernisierung ihrer Kernsysteme verschreiben – mit einem Fokus auf Lösungen, die offen sind und Integrationen der älteren IT-Infrastrukturen ermöglichen.«

Joe Garber, Global Vice President Strategy and Solutions bei Micro Focus

 

  1. Die Rückkehr von COBOL

»Die digitale Transformation bringt zahlreiche Facetten mit sich. In Anbetracht der kommenden Herausforderungen wird sich COBOL wieder zur ersten Wahl bei Programmiersprachen entwickeln: Sie unterstützt die neusten Plattformen wie etwa die Cloud, moderne Arbeitsansätze wie DevOps und ermöglicht bestmögliche Agilität für Unternehmen. Anpassungsfähigkeit, Benutzerfreundlichkeit und Flexibilität sind nur einige Beispiele dafür, warum COBOL bereit ist für die neusten digitalen Anforderungen. Zudem gilt dieses Urgestein der Programmiersprachen als besonders sicher gegenüber anderen modernen Systemen. COBOL hat sich als die Programmiersprache der Wahl erwiesen und wird in 2020 weiterhin mehr als aktuell sein.«

Ed Airey, Product Marketing Director, Connectivity bei Micro Focus

 

  1. Künstliche Intelligenz und Automatisierung

»Damit der DevOps-Ansatz Unternehmen umfassende Vorteile ermöglicht, sind automatisierte Tests für Software elementar. Studien zeigen jedoch, dass weniger als 20 Prozent der Tests in Unternehmen aktuell automatisiert sind und damit wertvolle Zeit und Ressourcen in Anspruch nehmen. Als Gründe für die mangelnde Automatisierung von Tests nennen die Betroffenen sich schnell wandelnde Anwendungen und auch die Menge der Szenarien, die es zu testen gilt. Die unvollständige Automatisierung der Test-Prozesse führt dazu, dass IT-Abteilungen nicht in der Geschwindigkeit arbeiten können, die die Wirtschaft voraussetzt. Im Jahr 2020 werden Unternehmen durch Werkzeuge, ausgestattet mit künstlicher Intelligenz (KI), die bestehenden Defizite im Bereich der Test-Automatisierung adressieren. Um mögliche Ansätze für die Automatisierung zu schaffen, werden sie nicht mehr länger nur für kurzfristige Lösungen mit künstlicher Intelligenz experimentieren. Vielmehr werden sie diese strategisch in die Entwicklung von automatisierten Test-Prozessen einbetten. Der Rückgriff auf KI macht Automatisierungsansätze einfach nutz- und programmierbar. So kann jeder, unabhängig von den eigenen IT-Fähigkeiten, die Vorteile von automatisierten Testumgebungen nutzen. Dies ermöglicht eine effizientere Umsetzung des DevOps-Ansatzes. Erst so können IT-Abteilungen in einem Tempo arbeiten, das dem der Wirtschaft entspricht.«

Amy Fenwick, Head of Product Marketing, Functional and Performance Testing, ADM bei Micro Focus

 

  1. Komplexität vs. Sicherheit: Container-Technologien

»Die Zahl der Container in IT-Infrastrukturen nimmt stetig zu. Dies wird Unternehmen im kommenden Jahr vor Sicherheitsherausforderungen stellen: Die geschlossene Beschaffenheit und ihre Möglichkeit, automatisierte Updates durchzuführen, machen Container gerade für komplexe Infrastrukturen attraktiv, da sie wenig wartungsintensiv sind. Die Kombination von neuen Technologien und Automatisierung bringt aber auch Sicherheitsrisiken mit sich. Daher muss die Art und Weise der Authentifizierung der automatischen Updates in den Fokus gerückt werden. In der Diskussion stehen digitale Signaturen. Hierfür können IT-Experten auf Hashfunktionen zurückgreifen. Diese weisen jedoch noch Schwachstellen auf, die neuartigen Cyberattacken eine Eintrittsstelle ermöglichen. Somit stellen Container 2020 die Unternehmen vor neue Sicherheitsherausforderungen.«

Michael Angelo, Chief Security Architect bei Micro Focus

 

  1. Herausforderung Datenschutz: Abteilung Datensicherheit

»Die DSGVO und andere Datenschutzrichtlinien stellten Unternehmen in der vergangenen Dekade vor Herausforderungen. Mit der fortschreitenden Technologie wird sich dieser Umstand noch verschärfen. Daher wird es für Unternehmen unumgänglich, eine interne Abteilung mit dem Schwerpunkt Datenschutz zu etablieren. Das neue Jahr bringt eine neue Position in Unternehmen mit sich, die zunehmend an Wichtigkeit gewinnt: Die des Chief Privacy Officers. Hauptaufgabe für diesen wird es sein, die komplexe Landschaft der Regulierungen übersichtlich zu machen. Gerade in Anbetracht der zahlreichen Datenlecks in der Vergangenheit könnte dies für Unternehmen, die mit sensiblen Daten arbeiten, verpflichtend werden. Die gute Nachricht ist, dass die Angebote für Datenschutzprogramme immer umfangreicher und nutzerfreundlicher werden.«

Reuben Sinclair, Director Cyber Security bei Micro Focus

 

Individuelle Skalierbarkeit im Fokus: Hierauf sollten Unternehmen in Sachen ERP 2020 vermehrt achten

Worauf wird es hinsichtlich effizienter Geschäftssoftware in den kommenden Monaten ankommen? Immer schnellerer und bequemerer Datenzugriff in Echtzeit ist eines der zentralen Themen, das der ERP-Experte godesys als wichtigen Software-Trend des Jahres 2020 ausgemacht hat. ERP aus der Cloud werde in diesem Zusammenhang aktuell von vielen Unternehmen nachgefragt, eine Entwicklung, die sich künftig weiter verstärken…

Insight-Engines-Trends 2020: Transformationsmotor mit »Human Touch«

Die digitale Transformation stellt an jedes Unternehmen – egal welcher Größe oder in welcher Branche – hohe Anforderungen. Vor allem die Geschwindigkeit, mit der Entscheidungen getroffen werden müssen, hat sich in den letzten Jahren dramatisch erhöht. Damit genießen all jene Organisationen Wettbewerbsvorteile, die es verstehen, ihre Daten so aufzubereiten, dass sie immer und überall als…

Technologie-Trends 2020: Sechs Empfehlungen für IT-Entscheider

Von den ersten 5G-Projekten bis zu den Einsatzmöglichkeiten künstlicher Intelligenz (KI) – 2019 war für Unternehmen ebenso wie öffentliche Institutionen ein weiteres Jahr mit rasantem Technologiewandel. Aus IT-Sicht gibt es zwei wesentliche Trends, die sich auch im Jahr 2020 fortsetzen werden: On-Premises und Public Cloud nähern sich von der Relevanz an, Cloud wird zum »normalen«…

Technologietrends 2020: Auf dem Weg zu virtuellen Gesellschaften

NTT Ltd. veröffentlichte unter dem Namen »Future Disrupted: 2020« seine Prognosen zu technologischen Trends für das Jahr 2020 [1]. Mit dem Report zeigt der globale Technologiedienstleister auf, welche Technologietrends Unternehmen im nächsten Jahr kennen und welche Schritte sie einleiten müssen, um diese anzugehen, dazu gehört auch mycasino bonus code. Die Experten gehen davon aus, dass…

Analytics reicht nicht mehr aus: Top-Trends im Big-Data-Umfeld 2020

Wide Data, DataOps, Metadaten-Kataloge, Datenkompetenz und Shazamen sind die wichtigsten Trends im kommenden Jahr. Für 2020 hat der Data-Analyst-Spezialist Qlik folgende fünf Trends im Zusammenhang mit Big Data und Analytics identifiziert:   Aus Big Data wird Wide Data Dank skalierbarer Cloud-Lösungen sind in Big-Data-Umgebungen nicht länger die Kapazitätslimits unternehmensinterner IT-Infrastrukturen ein begrenzender Faktor. Die Herausforderung…

IT-Trends 2020: Hybrid Cloud, Predictive Data Analytics und Nachhaltigkeit bestimmen die Agenda

Zum Ende des Jahres wird es Zeit, die Technologien und Ansätze ins Auge zu fassen, die 2020 die Unternehmens-IT beeinflussen werden. Sage hat fünf Trends identifiziert, mit denen sich Entscheider und Entwickler vermehrt beschäftigen sollten, um Effizienz und Wettbewerbsstärke voranzutreiben. Hybrid Cloud, Data Analytics, DevOps, energieeffiziente Software und Security by Design sind, so Oliver Henrich,…

Sicherheit und Datenschutz: IT-Prognosen für das Jahr 2020

Der Aufstieg der verwundbaren Maschinen Im Jahr 2020 wird die Robotik-Prozessautomatisierung (RPA) ihren umwälzenden Aufstieg weiter fortsetzen und sich noch stärker in unserem Alltag verankern. Bis Ende 2019 prognostiziert Gartner, dass der Umsatz mit der Robotik-Prozessautomatisierung die 1,3 Milliarden US-Dollar-Marke knacken wird. Für das neue Jahr wird sogar ein noch stärkeres Wachstum erwartet. Allerdings gibt…

Die Trends für Business Intelligence & Big Data 2020

Welche Trends für Business Intelligence (BI), Data & Analytics werden das Jahr 2020 prägen? Im Interview gibt BARC-Chef-Analyst Dr. Carsten Bange seine Prognosen ab. Außerdem stellt er exklusiv die Ergebnisse des BARC BI Trend Monitor 2020 vor, der 2.650 Anwender von BI-Technologie zu ihren persönlichen Trendthemen befragt hat. Dr. Carsten Bange, Gründer und Geschäftsführer von…

IT-Vorhersagen für das Jahr 2020 und für 2025

Es ist in der Zukunft ein nahtloser Ansatz zur Verhinderung von Sicherheitsverletzungen durch gestohlene Zugangsdaten, missbrauchte Privilegien oder kompromittierte Fernzugriffe notwendig. Durch erweiterbare Privileged-Access-Management-Plattformen erfahren Organisationen eine einfache Skalierung ihrer Privilege-Security-Programme, um einer veränderten Bedrohungslage für Endpunkt-, Server-, Cloud-, DevOps- und Netzwerk-Umgebungen zu begegnen. Unternehmen brauchen eine erhöhte Visibilität und Kontrolle, um Risikobegrenzung, Compliance-Einhaltung und…

Gartner: 9 Top-Trends für die Digital Experience für das Jahr 2020

  Das Research- und Beratungsunternehmen Gartner hat neun Trends für die Digital Experience bestimmt, die Unternehmen im Jahr 2020 auf dem Schirm haben müssen. CIOs sollten diese Trends in ihre strategische Planung für die nächsten 12 Monate aufnehmen, da die Bandbreite der digitalen Touch Points immer größer wird.   Die Digital-Experience-Trends von Gartner lassen sich…

Gehaltsübersicht 2020: Weiterhin rosige Aussichten für IT-Experten

Fachkräftemangel und Wechselbereitschaft lassen Gehälter steigen. Auch im kommenden Jahr halten die Arbeitnehmer auf dem Arbeitsmarkt die Zügel in der Hand: der Fachkräftemangel und der dadurch entstehende Konkurrenzkampf um qualifizierte Mitarbeiter, lässt die Gehälter im IT-Bereich 2020 erneut um durchschnittlich 3 % steigen. Das zeigt die neue Gehaltsübersicht des Personaldienstleisters Robert Half. Die jährlich veröffentlichte…

2020 überholt die Cloud lokale Speichermedien

Das weltweite Datenaufkommen explodiert und bringt traditionelle Speichermedien an die Grenzen ihrer Kapazität. Die Lösung ist die Cloud. Wie die Grafik auf Basis des Statista Digital Economy Compass zeigt, werden bereits im kommenden Jahr mehr Daten via Internet auf großen Serverfarmen gespeichert und bereitgestellt als auf lokalen Geräten. Das bietet für Privatverbraucher und Geschäftskunden einige…

Der IT-Security-Markt legt bis 2020 um mehr als 15 Prozent zu

Um durchschnittlich mehr als sieben Prozent jährlich wächst der deutsche IT-Security-Markt in den kommenden zwei Jahren. Von 2018 bis 2020 soll er von insgesamt gut 5,7 Milliarden Euro auf fast 6,6 Milliarden Euro zulegen. Das entspricht einem Plus von mehr als 15 Prozent. Dies prognostiziert der  Anbietervergleich »ISG Provider Lens Germany 2019 – Cyber Security…