Top-News

Enterprise Search und Wissensmanagement – Kognitive Suche: Durchbruch für Enterprise Search

Mit Beginn der Ära des Cogni­tive Compu­ting entste­hen derzeit neue Lösun­gen, die leistungs­starke Indizie­rungs­tech­no­lo­gie mit fortge­schrit­te­nem Natural Language Proces­sing (NLP) und Machine-Learning-Algorithmen kombi­nie­ren. So bildet sich eine neue Genera­tion des Enter­prise Search heraus.

ERP, Service Management und Operational Intelligence – Kein Schnee von gestern

Inter­na­tio­nale Markt­po­si­tio­nen nicht nur zu halten, sondern auszu­bauen, neue, bedeu­tende Kunden hinzu­zu­ge­win­nen und erfolg­reich in Studien abzuschnei­den, kann nur mit Innova­ti­ons­kraft und Fleiß erreicht werden. Peter Höhne, Vice Presi­dent Sales & Marke­ting Europe Central bei IFS, sagt, wie das in seinem Unter­neh­men aussieht.

Self-Service – Die positive Kundenerfahrung im Fokus

Self-Service ist eine große Chance für überlas­tete Teams im IT-Support, um die Anzahl der zu bewäl­ti­gen­den Mitar­bei­ter­an­fra­gen zu reduzie­ren und gleich­zei­tig die Service­qua­li­tät für die Anwen­der zu erhöhen. Ohne ausrei­chende Akzep­tanz bei den Mitar­bei­tern kann eine Self-Service-Initiative jedoch nicht erfolg­reich sein.

IT Operations Analytics für mehr Client-Performance – Wenn Monitoring und Analytics, dann richtig!

Das Hochfah­ren dauert ewig, beim Tippen nerven Latenz­zei­ten und Druck­auf­träge verschwin­den im Nirwana: Wenn End-User Probleme haben, liegt die Ursache dafür oft im Verbor­ge­nen. Doch was bringen übliche Monitoring-Tools überhaupt noch, wenn es um das Erken­nen, Isolie­ren und schließ­lich Lösen von Schwie­rig­kei­ten am Arbeits­platz eines End-Users geht?