Top-News

60 Prozent der Unternehmen wenden bei der Softwareentwicklung keine Sicherheitstests an

cover (c) veracode sicherheitstest softwareentwicklung

Entwick­ler sehen Sicher­heit gegen Cyber­an­griffe als Top-Priorität. 40 Prozent der Unter­neh­men setzten schon bei der Software­ent­wick­lung auf Sicher­heits­tests. Das ist ein Ergeb­nis einer aktuel­len Umfrage von Veracode unter Entwick­lern und IT-Führungskräften aus Deutsch­land, dem Verei­nig­ten König­reich und den Verei­nig­ten Staaten [1]. Die Studie unter­streicht, wie wichtig es ist, im Zeital­ter von DevOps Entwick­ler bei Sicher­heits­the­men…

Produktionsbetriebe brauchen die Cloud für die nächste industrielle Revolution

foto cc0 pixabay rafael_zajczewski industrie muttern bug

Herstel­ler sichern dank Cloud-basierter Systeme die Quali­tät, verrin­gern Kosten und vermei­den Rückruf­ak­tio­nen sowie die damit verbun­de­nen Image­schä­den. Die Branche, die die erste indus­tri­elle Revolu­tion einläu­tete, läuft mittler­weile Gefahr, beim Start der nächs­ten indus­tri­el­len Revolu­tion auf der Strecke zu bleiben. Die Herstel­ler von heute sind laut des Unter­neh­mer­ver­bands EEF (https://www.eef.org.uk/) nicht ausrei­chend auf die nächste Welle… 

Digital-Standort Deutschland: Nachwuchs top, Start-ups und Investitionen flop

grafik deloitte digitale wettbewerbsfähigkeit deutschland

Studie zeigt Nachhol­be­darf bei digita­ler Wettbe­werbs­fä­hig­keit. Das Land der Ingenieure und Tüftler fremdelt noch mit der neuen digita­len Welt. Die aktuelle Deloitte-Studie »Digitale Wettbe­werbs­fä­hig­keit – Wo steht der Stand­ort Deutsch­land?« identi­fi­ziert im OECD-Vergleich Stärken und Schwä­chen in den Schlüs­sel­be­rei­chen Talente, Start-up-Kultur sowie Inves­ti­tio­nen. Dabei wird deutlich, dass Deutsch­land zwar bei der Talent-Pipeline sehr gut aufge­stellt…

Leichtes Wachstum bei Investitionen in das Digitale

grafik bitkom itk-pro-kopf-ausgaben ländervergleich

■  Pro-Kopf-Ausgaben für IT und Telekom­mu­ni­ka­tion steigen in Deutsch­land auf 1.565 Euro. ■  Deutli­ches Plus in den USA, Japan im Minus. In Deutsch­land sind die Ausga­ben für Infor­ma­ti­ons­tech­no­lo­gie (IT) und Telekom­mu­ni­ka­tion pro Einwoh­ner im Jahr 2016 um 1 Prozent auf 1.565 Euro gestie­gen. Das berich­tet der Digital­ver­band Bitkom auf Grund­lage aktuel­ler Daten des European Infor­ma­tion Techno­logy Obser­va­tory…

Trends die die Zukunft beeinflussen werden

foto cc0 pixabay werner22brigitte digital zeit uhr

Märkte werden immer mehr auf die Digita­li­sie­rung abgestimmt und der Kunde bestimmt das Gesche­hen. Das Markt­for­schungs­un­ter­neh­men Forres­ter hat in seinem White­pa­per »2017 Predic­tions: Dynamics That Will Shape The Future In The Age Of The Consu­mer« [1] die Konse­quen­zen für die Führungs­kul­tur, die Custo­mer Experi­ence und die Techno­lo­gie unter­sucht. Lesen Sie die Zusam­men­fas­sung von SoftS­elect. Siloden­ken…