Top-News

Sechs Gründe, weshalb IT-Sicherheit Sache des Managements ist

Die wachsende Bedeu­tung von Cyber Security vor dem Hinter­grund optima­len Ressour­cen­ein­sat­zes in Unter­neh­men. Malware, Daten­klau und Hacker­an­griffe: Immer komple­xere Bedro­hungs­sze­na­rien für Netzwerke stellen stetig höhere Erfor­der­nisse an die IT-Sicherheit in Unter­neh­men. Gefragt ist neben einer leistungs­fä­hi­gen Infra­struk­tur eine strate­gi­sche Ressour­cen­pla­nung, die der Tragweite des Themas gerecht wird. Effici­en­tIP, inter­na­tio­na­ler Software­her­stel­ler und DDI-Experte (DNS, DHCP, IPAM),…

Anzeige

 

Personalisierte Leistungsangebote von verbraucherorientierten Marken

70 Prozent der europäi­schen Verbrau­cher sind der Ansicht, dass die besten Marken dieje­ni­gen seien, die Kunden als Indivi­duen behan­deln. Verbrau­cher fordern von Marken, in ihrer Kommu­ni­ka­tion persön­li­cher, effizi­en­ter und zugäng­li­cher zu werden. Paypal, Yamaha Motor und Amazon erhal­ten von Verbrau­chern in Ricohs »Triple-R«-Studie Bestno­ten für Kunden­be­zie­hun­gen. Laut der neues­ten Studie des Techno­lo­gie­spe­zia­lis­ten Ricoh sind 70…

Die wichtigsten iPaaS-Anbieter

Im »Magic Quadrant 2017 für »Enter­prise Integra­tion Platform as a Service« von Gartner bietet das Analys­ten­un­ter­neh­men eine ausführ­li­che Analyse der wichtigs­ten iPaaS-Anbieter und benennt Leader in den Katego­rien »Handlungs­fä­hig­keit« und »Vollstän­dig­keit der Vision«. Infor­ma­tica bietet Integra­tion as a Service (iPaaS) der nächs­ten Genera­tion in einer ganz neuen Dimen­sion. Hierbei handelt es sich um die einzige, intel­li­gente Platt­form,…

US-Präsident: So berichten Medien über Trump

Nicht mal bei Fox bekommt Donald Trump überwie­gend positive Schlag­zei­len. Das ist das Ergeb­nis einer Studie des Harvard Kennedy School’s Shoren­stein Centers, für die Berichte über den US-Präsidenten mit eindeu­tig positi­ver oder negati­ver Perspek­tive ausge­wer­tet wurden. Neutrale Beiträge, die ungefähr ein Drittel der Bericht­erstat­tung ausma­chen, wurden nicht berück­sich­tigt. In den USA kommt Trump beson­ders bei…

E-Mail-Verschlüsselung: Ende-zu-Ende-Verschlüsselung kaum verbreitet

Drei Viertel der deutschen Inter­net­nut­zer finden es wichtig, E-Mails so verschlüs­seln zu können, dass nur noch der Empfän­ger sie lesen kann. Das geht aus einer aktuel­len Umfrage im Auftrag von web.de und gmx hervor. Tatsäch­lich verwen­den aber nur rund 16 Prozent der Befrag­ten Ende-zu-Ende Verschlüs­se­lung. Aber warum verzich­ten Onliner darauf, ihre Kommu­ni­ka­tion zu sichern? 37,6…