Strategien

Spionage, Sabotage, Datendiebstahl: Deutscher Wirtschaft entsteht jährlich ein Schaden von 55 Milliarden Euro

  ■  Jedes zweite Unter­neh­men wurde in den vergan­ge­nen beiden Jahren angegrif­fen. ■  Nur jedes dritte Unter­neh­men meldet Attacken – Sorge vor Image­schä­den schreckt ab. ■  Bitkom und Bundes­ver­fas­sungs­schutz stellen Studie zu Wirtschafts­schutz vor.   Mehr als die Hälfte der Unter­neh­men in Deutsch­land (53 Prozent) sind in den vergan­ge­nen beiden Jahren Opfer von Wirtschafts­spio­nage, Sabotage…

Big Business Bundesliga – Fußballfans im Marketingfokus

Deutsche sehen Bundesliga-​​Clubs als Wirtschafts­un­ter­neh­men – nicht als reine Vereine. Deutsch­land ist und bleibt Fußball­land: Knapp 80 Prozent der Bundes­bür­ger inter­es­sie­ren sich in irgend­ei­ner Form für diesen Sport – optimale Basis für einen gigan­ti­schen Markt. Die Umsätze im deutschen Profi­fuß­ball liegen längst im Milli­ar­den­be­reich, und das wirkt sich auf die Wahrneh­mung aus: Für 74 Prozent…

Recycling: Elektrogeräte zu Rohstoffen

Samsung will sein Pannen-​​Smartphone Galaxy Note 7 recyclen. Das Smart­phone hatte durch fehler­hafte Akkus für jede Menge Negativ-​​Schlagzeilen und Milli­ar­den­kos­ten gesorgt. Nun will sich das Unter­neh­men einen Teil davon zurück­ho­len. Gold, Silber und andere Rohstoffe sollen aus den zurück­ge­ru­fe­nen Geräten heraus­ge­holt werden. Wie genau das gehen soll, erklärte Samsung nicht. Dass Elektro­ge­räte profes­sio­nell recycelt werden ist…

Camper lockt die Nähe zur Natur

Deutsche, die zum Campen in den Urlaub fahren, haben vor allem die Nähe zur Natur im Sinn. Das ergab eine Umfrage von YouGov im Juni 2017, laut der 68 Prozent der Befrag­ten das Natur­er­leb­nis beson­ders schät­zen. Nicht unerheb­lich ist aber auch der Faktor Flexi­bi­li­tät: Die Hälfte der Befrag­ten sieht die Ungebun­den­heit beim Campen als Vorteil…

Urlaub: Warum in die Ferne schweifen?

Die Sommer­ur­laubs­sai­son ist eröff­net und viele Urlau­ber brechen in die Ferne auf. Doch auch in den heimi­schen Gefil­den lässt es sich gut erholen. Laut einer aktuel­len Umfrage von YouGov verbrin­gen 70 Prozent der Einwoh­ner aus Mecklenburg-​​Vorpommern ihren Urlaub gerne im eigenen Bundes­land. Und auch viele Bayern erholen sich gerne »dahoam« (66 Prozent). Anders sieht es…

Künstliche Intelligenz verändert Wirtschaft und Gesellschaft

Positi­ons­pa­pier zur Künst­li­chen Intel­li­genz mit Handlungs­emp­feh­lun­gen für die Politik. Während es früher notwen­dig war, die Bedie­nung eines Compu­ters mühsam zu erler­nen, um zum gewünsch­ten Ergeb­nis zu kommen, stehen heute zuneh­mend intel­li­gente Assis­ten­ten zur Verfü­gung. Im Dialog mit dem Anwen­der werden Aufträge angenom­men und abgear­bei­tet, weil etwa das Smart­phone weiß, wo sich der Nutzer aufhält und…

Entrepreneurship als Erfolgsfaktor für Banken

In einer Studie haben Prof. Dr. Dr. Sascha Kraus und Dr. Thomas Niemand vom Insti­tut für Entre­pre­neurship der Univer­si­tät Liech­ten­stein gemein­sam mit Forscher­kol­le­gen aus Innsbruck und Utrecht den Zusam­men­hang zwischen unter­neh­me­ri­scher Orien­tie­rung (Entre­pre­neu­rial Orien­ta­tion), Digita­li­sie­rung und dem Unter­neh­mens­er­folg von Banken erforscht.   Unter­neh­men im Finanz­sek­tor und insbe­son­dere Banken sind mit dem Wandel vom tradi­tio­nel­len, persön­li­chen…

Künstliche Intelligenz wird bis 2020 in fast jedem neuen Softwareprodukt vorkommen

Hype und »AI-​​Washing« stiftet Verwir­rung und verschlei­ert den wahren Vorteil der Techno­lo­gie. Der Hype um künst­li­che Intel­li­genz – artifi­cial intel­li­gence (AI) – und das wachsende Inter­esse an AI bringen etablierte Software­an­bie­ter dazu, AI in ihre Produkt­stra­te­gie zu integrie­ren. Dabei entsteht erheb­li­che Verwir­rung, so das IT-​​Research und Beratungs­un­ter­neh­men Gartner. Die Analys­ten sagen voraus, dass AI-​​Technologien bis…

Digitale Transformation erfordert die digitale Fitness

  Fit für die Digita­li­sie­rung zu sein, erfor­dert von Unter­neh­men Spitzen­leis­tun­gen. Den Projekt­er­fah­run­gen von Acquia zufolge sind dazu eine Reihe von Anfor­de­run­gen wie Beharr­lich­keit, Entschlos­sen­heit, Agili­tät und Schnel­lig­keit gefor­dert. Die Digitale Trans­for­ma­tion ist mit einem Marathon­lauf vergleich­bar, der immer wieder von kurzen, schnel­len Sprints unter­bro­chen wird. Wer hier vorne dabei sein will, muss optimal trainiert…

Der ROI ist die größte Herausforderung der IoT-​Branche – noch vor der Sicherheit

Während in den Medien vor allem über Sicher­heits­be­den­ken berich­tet wird, stellen der betriebs­wirt­schaft­li­che Nutzen und die Kapital­ren­dite heutzu­tage die eigent­li­chen Heraus­for­de­run­gen für IoT-​​Verantwortliche dar.   In den zurück­lie­gen­den zwölf Monaten wurden mehr als 23.000 Artikel [1] zum Thema IoT-​​Sicherheit verfasst. Für IoT-​​Verantwortliche stellt im Jahr 2017 jedoch das Sicher­stel­len einer Kapital­ren­dite (ROI) die größte Heraus­for­de­rung…