Geschäftsprozesse

Digitalisierung und Fiskalisierung im Einzelhandel: Warenwirtschaft und Kasse aus einem Guss

Die anstehende Fiskalisierung zwingt mit neuen Vorschriften für die Kassensoftware Einzelhändler zum Handeln. Dazu kommt die Notwendigkeit, ihre Systeme an das sich wandelnde Konsumverhalten der Kunden anzupassen. Vertriebskanäle überschneiden sich, Kunden erwarten maximalen Service – vor Ort in der Filiale und online im Shop. Um die Anforderungen von Staat und Kunden zu erfüllen, können Einzelhändler…

»Buy versus Build« muss aufgegeben werden

Plattformökonomie verändert laut einer Studie die Bankenbranche disruptiv, Entwicklungsteams haben mit der Anpassung zu kämpfen. Eine von Avoka in Auftrag gegebene Studie der Marktanalysten von Forrester belegt, dass bei internationalen Banken und Finanzdienstleistern dringender Handlungsbedarf bei dem Thema Plattformökonomie besteht. Die Studie evaluiert die Herausforderungen, mit denen Firmen bei der Erstellung kundenorientierter Anwendungen konfrontiert sind.…

Call Center: Innovation in der Wolke

Herkömmliche Call- oder Contact Center erhalten zunehmend Konkurrenz durch cloudbasierte Lösungen. Letztere bieten nicht nur eine höhere Flexibilität und Skalierbarkeit, sondern steigern auch den Umsatz. Dies macht das cloudbasierte Contact Center zu einer attraktiven Alternative, die immer mehr Unternehmen in Betracht ziehen. Noch vor wenigen Jahren war es völlig selbstverständlich, dass der Aufbau oder die…

So verbreitet ist Online-Banking in Europa

59 Prozent der Deutschen nutzten laut Angaben von Eurostat im vergangenen Jahr Online-Banking. Damit liegt die Begeisterung der Deutschen für Bankgeschäfte im Internet zwar über dem EU-Durchschnitt, ist aber im Vergleich immer noch recht überschaubar. Spitzenreiter beim E-Banking sind die skandinavischen Länder wie beispielsweise Dänemark mit einer Nutzungsreichweite von 89 Prozent. Ähnlich populär ist Online-Banking…

Geldanlage: ETFs ohne Ende

ETFs werden als Anlageform immer beliebter. Wie Grafik auf Basis von Daten der Beratungsfirma ETFGI zeigt, ist die Anzahl der weltweit verwalteten ETFs in den letzten 10 Jahren kontinuierlich gestiegen. Im Jahr 2018 hat die Anzahl zuletzt noch einmal einen großen Sprung gemacht. Die Entwicklung wird nicht von allen positiv gesehen. Finanzexperten kritisieren, dass Anbieter…

Studie: Deutschland ist bei der Blockchain aktuell nur Mittelmaß

  Im internationalen Vergleich sieht jedes zweite Unternehmen Deutschland als Nachzügler. Blockchain-Technologie bietet enormes Potenzial. Bitkom veröffentlicht zur hub.berlin Studienbericht zum Blockchain-Einsatz in der deutschen Wirtschaft.   Blockchain ist eine relativ junge Technologie, die besonders in der Logistik, im Verkehrswesen oder von Banken getestet wird. Die deutsche Wirtschaft sieht sich bei der Blockchain allerdings bereits…

Kostenloses Jubiläumsupdate für SoftMaker Office

Zahlreiche neue Funktionen und Verbesserungen zum 30. Jubiläum des Nürnberger Softwareherstellers. Der Nürnberger Softwarehersteller SoftMaker veröffentlicht zum 30. Jahrestag seines Bestehens ein kostenloses Jubiläumsupdate seiner beliebten Office-Suite SoftMaker Office. Neben Fehlerkorrekturen enthält es zahlreiche neue Features und Funktionsverbesserungen. Bereits SoftMaker Office 2018 bot zahlreiche Neuerungen gegenüber seinem Vorgänger. So wurde die Benutzeroberfläche komplett überarbeitet und…

Die Sicherheit muss zuerst kommen: Die wichtigsten Tipps für App-Entwickler

Unternehmen für App-Entwicklung, die sich einen Namen machen wollen, kommen nicht ohne ausführliche Recherche und Marktsondierung aus. Egal ob es darum geht, Business-Lösungen zu entwickeln oder Apps für alle möglichen privaten Anwendungsbereiche. Unabhängig vom Projekt sollte man eine Sache zuerst angehen nämlich Cybersicherheit. Es liegt schließlich auch im Interesse des Entwicklers App auf den Markt…

Externe Salesforce: Kommunikation und Vertrauen sind das A und O

Eine externe Salesforce kann als taktisches Instrument für die eigene Mannschaft eine wertvolle Unterstützung sein. Damit ein Leasingdurchgang mit dem Einsatz externer Vertriebskräfte zu einer Erfolgsgeschichte wird, sollten Unternehmen einige Faktoren beachten: die richtige Vorbereitung, ein stetes Tracking der Kampagne und nicht zuletzt ein passender Dienstleister sind die wesentlichen Bausteine, damit die gesteckten Ziele erreicht…

Über kurz oder lang braucht jedes Unternehmen ein Service Mesh

Der Status Quo beim Service Mesh. Das Istio-Projekt geht als Pionier voran. Cloudbasierte Anwendungen sind heutzutage keine monolithischen Gebilde mehr, sondern bestehen aus Microservices und Containern. Die in viele kleine Teile, sogenannte Microservices, zerlegten Anwendungen sind, jeweils in einer eigenen schlanken und sehr portablen virtuellen Umgebung untergebracht, dem Container. Dies bietet technologisch einen großen Mehrwert,…

Mitarbeiter in Buchhaltung und Finanzwesen leiden am meisten unter zeitfressenden Aufgaben

43 Prozent der Befragten kosten administrative Aufgaben zu viel Zeit. RPA befreit von eintönigen und zeitaufwändigen Prozessen.   Rechnungsprüfungen und andere administrative Aufgaben im Büro gehören zu den unbeliebtesten und zeitintensivsten Arbeiten im Finanzwesen. Die deutschen RPA-Experten von Another Monday kommen jetzt gemeinsam mit den Meinungsforschern von YouGov zu dem Ergebnis: Mehr als jeder dritte…

SecDevOps – Agilität braucht Sicherheit

Agiles Programmieren ist für die meisten Unternehmen und Entwickler mittlerweile Standard. Die bekanntesten Frameworks (Scrum, XP usw.) werden in vielen Entwicklungsteams angewendet und bieten für Teams, Unternehmen und Kunden eine Reihe von Vorteilen. Gleichzeitig bergen sie aber auch Risiken – gerade was die Sicherheit angeht. Unternehmen müssen hier handeln, denn ohne Sicherheit gibt es keine…

Digitale Signaturen in Europa: Der Hintergrund

Für hunderte von Jahren war die Originalunterschrift so etwas wie der De-facto-Standard um unterschiedlichste Vertragsdokumente und Vereinbarungen aller Art rechtskräftig zu unterzeichnen. Vor inzwischen mehr als einem Jahrzehnt verlagerten sich immer mehr Geschäftstätigkeiten und mit ihnen die zugehörigen Prozesse ins Internet. Es hat zwar eine Weile gedauert, aber mit dem Zeitalter der digitalen Transformation beginnen…

82 Prozent der Büroangestellten suchen täglich eine halbe Stunde lang nach Informationen

Zeit für den digitalen Frühjahrsputz: Fünf Tipps, um neuen Schwung in verstaubte Arbeitsabläufe zu bringen. In wenigen Tagen ist Frühlingsanfang. Die neue Jahreszeit verleitet dazu, aufzuräumen und neuen Schwung in alte Strukturen zu bringen. Aber nicht nur im Haus sollte Ordnung herrschen, auch im Büro und auf dem PC sind saubere Strukturen, klare Übersichten und…

54 Prozent erwarten, dass Bargeld in wenigen Jahren nicht mehr gebräuchlich sein wird

63 % der Befragten gaben an, dass sie weder Betrug noch Diebstahl fürchten, wenn sie mit Karte oder kontaktlos bezahlen. Die First Data GmbH, ein Anbieter im Bereich Payment-Lösungen und Zahlungsverkehr in Deutschland, hat seine erste, deutschlandweite Verbraucherstudie veröffentlicht. Die Analyse basiert auf einer bundesweiten, repräsentativen Befragung unter mehr als 2.000 Konsumenten. Die Studie untersucht…

Jeder zweite Deutsche ärgert sich über ständig wiederkehrende Aufgaben im Büro

Lichtblick RPA: Software-Roboter als Mitarbeiter können von repetitiven Aufgaben befreien. Lange Excel-Tabellen oder ermüdendes Datenmanagement: Es gibt so manche Aufgabe im Büro, die sich Tag für Tag wiederholt, und viel Zeit frisst. Die deutschen RPA-Experten von Another Monday haben jetzt gemeinsam mit den Meinungsforschern von YouGov eine Umfrage zu den größten Zeitfressern im Büro gestartet.…

Mit dem Risiko leben: die neue Normalität

Es klingt wie eine Binsenweisheit zumindest für diejenigen, die sich täglich mit nichts anderem befassen als mit den Herausforderungen der IT-Sicherheit: die Risiken sind omnipräsent und sie treffen (fast) unterschiedslos alle. Allerdings hat der soeben veröffentlichte 2019 Thales Data Threat Report – Global Edition auf Basis der Erhebungen und Analysen von IDC auch andere Erkenntnisse…

Die neue Macht der Kunden – warum Konsumenten Produktbewertungen lieben

Eine globale Studie zur »Rating Economy« zeigt, dass Produktbewertungen zunehmend an Bedeutung gewinnen und das Einkaufsverhalten sowie die Markentreue nachhaltig verändern. Kunden sind weniger von Marketingbotschaften abhängig, und das Kräftegleichgewicht verschiebt sich zu Gunsten der Konsumenten.   Ratings sind zu einer festen Größe bei allen Arten von Käufen geworden: 71 Prozent der Konsumenten weltweit schätzen…

Sicherheitskultur als unternehmerischer Ansatz

Vorhersagen sind ein schwieriges Unterfangen, gerade in der zuweilen chaotisch anmutenden Welt der Cybersicherheit. Die Bedrohungslandschaft weitet sich aus. Offensive und defensive Technologien entwickeln sich weiter, und auch nationalstaatlich initiierte Angriffe werden nicht nur mehr, sondern auch raffinierter. Dieser Beitrag beschäftigt sich damit, wie Firmen eine Sicherheitskultur als unternehmerischen Ansatz etablieren und stärken können. Was…