Infrastruktur

Cyber Security auf die Straße bringen

Im Oktober steht wie jedes Jahr der Cyber Security Awareness Month an und damit IT-Sicherheit besonders im Fokus. Allerdings denken vermutlich die meisten Menschen dabei an PCs, Netzwerke, mobile Geräte, das IoT und so weiter. Der Straßenverkehr wird dabei meist noch nicht bedacht. Doch je vernetzter unsere Autos werden, desto mehr Gefahren lauern hier durch…

Campusvernetzung: Digitaler Vorsprung durch private 5G-Netze

Netzwerke auf Basis der 5G-Technologie erlauben hohe Datenraten und eine sehr hohe Endgerätedichte. Gleichzeitig punkten sie mit Flexibilität bei Quality of Service, mit Verfügbarkeit und hoher Sicherheit. Unternehmen, welche die Leistungsfähigkeit der fünften Mobilfunkgeneration voll ausschöpfen möchten, können sich in Deutschland vergleichsweise einfach ein eigenes lokales Netz aufbauen. Dieser Artikel illustriert die wichtigsten Vorteile von…

Unverzichtbar für Cyber-Recovery: 3-2-1-1-Prinzip und unveränderlicher Speicher – Wiederherstellung ist das Wichtigste

Laut dem Sicherheitsbericht des BSI ist die Lage in Bezug auf die Cybersicherheit kritisch [1]. Im letzten Jahr wurden 144 Millionen neue Schadprogrammvarianten entdeckt, das sind 22 Prozent mehr als 2021 und entspricht einem Durchschnitt von 553.000 Schadsoftware-Varianten pro Tag. Unternehmen sind daher aufgefordert, für eine zuverlässige Datensicherheit sorgen. Das Mindeste sollte ein zuverlässiges Backup sein, um im Falle eines Angriffs alle Daten möglichst schnell, vollständig und aktuell wiederherstellen zu können.

Die verschiedenen Arten von Friktionsscharnieren und ihre (vielfältigen) Funktionen

Dieser Beitrag befasst sich eingehend mit Friktionsscharnieren und ihren vielseitigen Einsatzmöglichkeiten. In ihm werden wir folgende Themen besprechen:   Merkmale eines Reibungsscharniers. Mechanische Funktionsweise von Drehmomentscharnieren. Arten von Friktionsscharnieren.   Was ist ein Reibungsscharnier? Ein Friktionsscharnier funktioniert nach dem Prinzip des Drehmoments, das durch Aufbringen einer bestimmten Kraft erreicht wird. Die Reibungskräfte werden dabei durch…

Wie Rechenzentren den Klimaschutz vorantreiben – Grüne Digitalisierung

Obwohl die Digitalisierung mit steigenden Datenmengen Auswirkungen auf den Energiebedarf zeigt, kommt besonders auch Rechenzentren beim Thema Nachhaltigkeit eine Schlüsselrolle zu. »manage it« hat mit Equinix‘ Marketing Director Deutschland, Dietmar Keßler, über den Beitrag von Rechenzentren zum Klimaschutz gesprochen – und was Unternehmenskultur mit Ökologie zu tun hat.

Wie die Flut an unstrukturierten Daten die Anforderungen an Storage-Systeme verändert

Menschen, Maschinen und Anwendungen generieren Daten in einem immer höheren Tempo. Der größte Teil der Datenflut ist unstrukturiert und schraubt die Anforderungen an Storage-Systeme deutlich nach oben. Dell Technologies erläutert, was diese leisten müssen, um die wachsenden Datenmengen effizient zu speichern und optimal für die Nutzung bereitzustellen.   Unstrukturierte Daten sind Informationen, die sich nicht…

Digitale Transformation: Netzwerkausfälle kosten immer mehr Geld

Die Anzahl von Netzwerkausfällen steigt und verursacht immer höhere finanzielle Verluste. Das berichteten fast zwei Drittel aller befragten deutschen CIOs in der jüngsten Studie von Opengear. Auch die Dauer, bis Probleme behoben sind, nimmt zu.   Lange Downtimes sind der – leider sehr reale – Stoff, aus dem die Alpträume vieler Organisationen gewoben sind. Die…

ADN bietet Resellern IT-Asset-Management als Service aus der Cloud

Deskcenter Management Suite (DCMS) ab sofort auch als komplett gemanagter Service aus der ADN IONOS Public Cloud erhältlich.   ADN bietet den Partnern mit der Deskcenter Management Suite (DCMS) schon seit 2021 eine umfassende IT-Asset-Management-Lösung auf Enterprise-Niveau. Nun geht der Bochumer VAD noch einen Schritt weiter und bietet Deskcenter-as-a-Service als komplett gemanagten Dienst aus der…

Vom Energiezähler bis zum ERP: Integriertes Energiemanagement

Wegen des Ukraine-Kriegs aber auch aus politisch-regulativer Perspektive steigt der Druck, effektiv Energie im Unternehmensbetrieb zu sparen. Laut einer aktuellen Umfrage des BVMW sehen sich sogar 42 Prozent der Mittelständler aufgrund der explodierenden Energiepreisen in ihrer Existenz bedroht. Ob Finanzen, Vertrieb, Einkauf, Produktion oder Services – ein professionelles Nachhaltigkeitsmanagement hilft dabei, den unternehmensweiten Energiebedarf und…

Die Technik hinter Live Casinos 

Schon seit den ersten Tagen des Internets gehören Online Casinos zu den Unternehmen, die sich technische Innovationen frühzeitig zunutze machen. Sie waren unter anderem Vorreiter in den Bereichen Pay-to-play, Cloud Gaming und Virtuelle Realität und ebneten den Weg für diese Technologien im Mainstream. Eine Casino-Innovation, die in den letzten Jahren besonders hervorstach, ist das Live…

Nachhaltigkeit und Materialfluss im Einklang: Umweltfreundliche Logistik fördert den Erfolg

Klimawandel, Ressourcenverknappung und steigende Energiepreise gelten als Themen der aktuellen Zeit. Als größte Herausforderung entpuppt sich dabei, die Wirtschaftsabläufe nachhaltiger und umweltschonender zu gestalten. Übergeordnet geht es also darum, die Art zu verändern, wie Unternehmen Güter produzieren, Handel betreiben und Endverbraucher mit Produkten des alltäglichen Bedarfs versorgen sowie ausgediente Produkte und Wertstoffe wieder in den…

IT-Verwaltung effizient verschlanken durch IT-Automatisierung

Eine neue Anwendung zur unternehmensinternen Kommunikation soll auf den PCs aller Mitarbeitenden installiert werden? Eine Routine-Aufgabe für die IT-Abteilung, die das Personal bei einem mittelständischen Unternehmen mit rund 100 Mitarbeitenden manuell umsetzen könnte. Beim Besuch jeder Kollegin und jedes Kollegen am Schreibtisch oder per Remote-Zugriff auf den PC wäre die Applikation, je nach Personalstärke, innerhalb…

IT-Infrastruktur als Managed Service – Wie Unternehmen mit NaaS wertvolle Ressourcen sparen

Business-Agilität, erhöhte Sicherheit und Kosteneffizienz sind drei einschlägige Argumente, die Network as a Service attraktiv machen. Die Steuerung der IT-Infrastruktur in Cloud-Umgebungen verursacht für Unternehmen häufig mehr Ausgaben als nötig. Mit der Auslagerung an einen externen Service Provider lassen sich Kosten sparen sowie die IT-Abteilung entlasten.

Internet of Things für Unternehmen – »Edge Computing ist die Zukunft im Bereich des IoT«

In diesen Tagen stehen viele Unternehmen unter Druck – Lieferengpässe sind in nahezu allen Branchen an der Tagesordnung. Die digitale Transformation, insbesondere der Aspekt des IoT, soll hier den Unternehmen dabei helfen, besser auf Marktverwerfungen, wie wir sie gerade beobachten müssen, vorbereitet zu sein und gleichzeitig selbige zu meistern. Ein Ansatz, der in der Öffentlichkeit viel Beachtung findet, ist Edge Computing. Doch nicht alles, was schon heute öffentlich diskutiert wird, findet sich schon breit im Markt. manage IT hat sich daher zu diesem Themenfeld mit Markus Fleischer, Head of Strategy & New Markets, bei A1 Digital unterhalten.

Große Veränderungen bei der Smarthome-Nutzung

Durchschnittlicher Datenverbrauch in privaten WLAN-Netzwerken weltweit um 11 Prozent gestiegen. Auswertung des Nutzerverhaltens in privaten Netzwerken zeigt große Veränderungen bei der Smarthome-Nutzung. Plume veröffentlicht erstmals einen halbjährlichen Plume IQ Smart Home Market Report. Der Bericht liefert aufschlussreiche Informationen über das Wachstum des Smarthome-Sektors sowie die Zunahme der Anzahl und der Nutzung von vernetzten IoT-Geräten im Heimnetzwerk. Dabei fällt…

Glasfasertechnologie überzeugt – starkes Wachstumspotenzial vorhanden

Glasfaseranschlüsse sind eine wesentliche Voraussetzung für Deutschland als langfristig attraktiver Wirtschaftsstandort. Die Annahme bei den Kunden – die sogenannte Take-up Rate – stagniert allerdings über die vergangenen Jahre. Dennoch präferiert die Mehrheit der Befragten Glasfaser gegenüber anderen Technologien. Die Mehrheit der Umfrageteilnehmer in Deutschland und Österreich verbinden mit Glasfasertechnologie Schnelligkeit, doch nicht einmal von jedem…

Leader in Kategorie »Colocation Services for Large Accounts« – Top-Platzierung für noris network in ISG-Studie

noris network, Betreiber von hochsicheren Rechenzentren in Nürnberg, München und Hof, wurde von der Information Services Group Germany (ISG) zum Leader im Marktsegment »Colocation Services for Large Accounts« ernannt. Die Marktforscher würdigen in ihrer aktuellen Studie „ISG Provider Lens“ vor allem das hochattraktive Produkt- und Serviceangebot sowie eine ausgeprägt starke Markt- und Wettbewerbsposition.

Neue Glasfaser­strecke zwischen Nürnberg und München von noris network – Mit geo­redundanten Rechen­zentren für höchste Verfügbarkeit

noris network, Betreiber von Hochsicherheitsrechenzentren in Deutschland, hat kürzlich eine redundante knoten- und kantendisjunkte Glasfaserstrecke zwischen seinen Rechenzentren in München und Nürnberg in Betrieb genommen. Kunden können damit erstmals ihre Daten synchron über zwei hochsichere, georedundante Rechenzentren verteilen. Die Georedundanz ermöglicht höchste Verfügbarkeit auch über weite Strecken hinweg und schützt sogar im Katastrophenfall. Mit der…