News

Phablets werden immer beliebter

20 Prozent aller aktiven Mobilgeräte sind mittlerweile Phablets. Das geht aus einer Untersuchung von Flurry Analytics hervor, die auf monatlich 1,6 Milliarden getrackten Mobilgeräten basiert. Bei Smartphones oder Tablets mit Android OS haben aktuell sogar 36 Prozent eine Bildschirmdiagonale jenseits der fünf Zoll. Als einer der letzten Hersteller ist im Herbst 2014 Apple mitgezogen und…

Weiterbildung 2015: virtuell, mobil, persönlich

Rund zwei Drittel der Personaler halten ein einheitliches »Look-and-feel« von Lernplattformen und Lerninhalten auf allen genutzten mobilen Endgeräten für wichtig bis äußerst wichtig. Dieses Ergebnis geht aus der aktuellen TNS-Infratest-Studie »Weiterbildungstrends in Deutschland 2015« hervor und zeigt, dass Lernen immer mobiler und vernetzter wird [1]. Gleichzeitig spielt für die Befragten die persönliche Begleitung des Lernprozesses…

Studie: Kreditkartenbetrug in Deutschland auf dem Vormarsch

Eine aktuelle Untersuchung von zeigt, dass der Betrug mit Kreditkarten in Deutschland im letzten Jahr zugenommen hat [1]. Bei der Analyse von 7,5 Millionen aktiven in Deutschland ausgestellten Karten wurde festgestellt, dass die Betrugsverluste zwischen Oktober 2013 und September 2014 im Vergleich zum Vorjahr um 17 Prozent gestiegen sind. Dieses Wachstum übertrifft das der Kartenzahlungen,…

Work-Life-Balance: Es wird immer schwieriger

Deutsche Arbeitnehmer empfinden es zu einem großen Teil schwieriger, in Berufsleben und Privatleben zurechtzukommen, als vor fünf Jahren. Das legen Zahlen von Ernst & Young nah. In einer Studie befragte das Unternehmen weltweit Vollzeit-Angestellte, ob sie ihr Arbeits- und Privatleben schwieriger empfinden, als vor fünf Jahren. In Deutschland beantworteten dies 49 Prozent mit ja. In…

Jeans Report 2015: Amazon, Otto und Zalando im Vergleich

Die Jeans gilt als weltweit meist getragenes Kleidungsstück – mit der ersten E-Commerce-Marktanalyse über die ursprünglich reine Arbeiterhose, vergleicht Webdata Solutions [1]  die Angebotsvielfalt, Preise und Kundenbewertungen der Jeans in den drei größten deutschen Online-Shops Amazon, Otto und Zalando und veröffentlicht den ersten »blackbee Jeans Report 2015«. Das Ergebnis: Esprit ist die beliebteste Jeansmarke der…

Mindestlohn: Augen auf beim Praktikum

Das Mindestlohngesetz definiert strenge Regeln für Praktika. Es lauern vielfältige Stolperfallen, doch bieten sich gleichwohl interessante Gestaltungsmodelle. Was Unternehmen und Praktikanten beachten sollten. Praktika sind in der Arbeitswelt von zentraler Bedeutung. Unternehmen und Nachwuchskräfte lernen sich kennen und loten die Option auf eine dauerhafte Zusammenarbeit aus. Doch Vorsicht: Für Praktika gelten seit Jahresbeginn verschärfte Vorgaben.…

Tipps wie Anwender Smartphone und Tablets vor Hackern schützen können

Unterwegs in Online-Shops einkaufen, Konzerttickets bestellen oder dringende Überweisungen tätigen – noch nie war es so einfach und bequem, diese Dinge mit dem Smartphone oder Tablet zu erledigen. Doch Hacker haben die mobilen Alleskönner bereits ins Visier genommen und nutzen zahlreiche Tricks, um an die sensiblen persönliche Informationen zu gelangen. Norton gibt nachfolgend wertvolle Tipps,…

Verbraucher wollen innovative Produkte und Services sowie moderne Interaktionen

Der überwiegenden Mehrheit der deutschen Verbraucher ist es wichtig, dass Unternehmen, bei denen sie kaufen, innovativ kommunizieren (85 Prozent). Das zeigen die Ergebnisse der internationalen Studie »Innovate or Perish« [1]. Noch wichtiger ist es offenbar, dass Unternehmen den Anforderungen ihrer Kunden gerecht werden, denn bei 97 Prozent der Befragten würde das zu geringeren Umsätzen bei…

Dienstwagen kann zur Steuerfalle werden

Die aktuelle Rechtsprechung fordert noch mehr Weitblick rund um den Dienstwagen. Was Arbeitgeber und Arbeitnehmer beachten sollten und wie sie Fallstricke umkurven. Der Dienstwagen ist in Deutschland weiterhin ein wichtiges Anreizinstrument für Fach- und Führungskräfte. Nicht selten aber führt die Privatnutzung von Dienstautos zu Auseinandersetzungen mit den Finanzbehörden. Unternehmen sollten die steuerlichen Vorgaben genau einhalten,…

SAP-Lösungen unterstützen beim digitalen Wandel über die Cloud

SAP SE hat die Cloud Edition der SAP Business Suite 4 SAP HANA (SAP S/4HANA) vorgestellt. Diese ermöglicht es Kunden mit Hilfe einfacher Lösungen aus der Cloud den digitalen Wandel ihrer Unternehmen voranzutreiben. Die SAP S/4HANA Cloud Edition bietet neue Vereinfachungen und Innovationen für zentrale Geschäftsbereiche. Sie ermöglicht Kunden, On-Premise- und Cloud-Lösungen in einer Hybridumgebung…

Wearable: Gesundheitscheck per T-Shirt

Die Fraunhofer-Gesellschaft hat sich an der ambiotex GmbH beteiligt. Das deutsche Start-up aus Mainz ist ein Pionier auf dem Gebiet der Wearable Technologies und hat ein intelligentes T-Shirt entwickelt. Es misst Körperdaten wie Herzfrequenz, Bewegung und Atmung und ermöglicht dem Träger deren exakte Auswertung auf dem Smartphone. Besonderes Highlight: Leistungssportler können mit seiner Hilfe erstmals…

Marktstudie: Java, C++ und C#

Welche Programmiersprache bietet die besten Projektchancen für IT-Freelancer? Womit erzielt man den höchsten Stundensatz? Bereits seit vielen Jahren beobachtet GULP die Entwicklung der drei populären Programmiersprachen Java, C++ und C#. Im Rahmen einer neuen Marktstudie wurde die Entwicklung von Nachfrage und Stundensatz einer aktuellen Überprüfung unterzogen. Die Daten hierfür lieferten vor allem der Trend-Analyzer, Gradmesser…

Acht Dinge um mobil besten Kundenservice zu bieten

Die digitale Transformation umfasst immer auch verstärkte Aktivitäten im mobilen Kanal. Viele Unternehmen tun sich aber schwer, dabei einen guten Kundenservice aufrecht zu erhalten. Alle Unternehmen wollen heute in der mobilen Welt präsent sein. Um hier aber wirklich Erfolg zu haben, ist weit mehr erforderlich als nur die eine oder andere App bereitzustellen. An Apps…

Die drei meistbenutzten Angriffsvektoren auf SAP-Systeme

Eine Studie hat die drei häufigsten Vorgehensweisen bei Cyber-Attacken auf SAP-Anwendungen ermittelt. Diese Angriffsvektoren setzen geistiges Eigentum, Finanz-, Kreditkarten-, Kunden-und Lieferantendaten sowie in Datenbanken gespeicherte Informationen der weltweit größten Unternehmen einem hohen Risiko aus. Für seine Studie untersuchte das Onapsis Research Labs hunderte von SAP-Installationen. 95 Prozent dieser SAP-Systeme wiesen Schwachstellen auf, über die Hacker…

Der digitale Binnenmarkt: Für ein Europa ohne digitale Grenzen

Die am 6. Mai 2015 vorgestellte Strategie der EU-Kommission für einen digitalen Binnenmarkt bietet nach Ansicht des Digitalverbands BITKOM die historische Chance, die europäische IT- und Telekommunikationsbranche international wettbewerbsfähiger zu machen und zugleich die Einheit Europas voranzutreiben. »Die Digitalbranche kann Vorreiter für eine echte und umfassende europäische Wirtschaftspolitik werden. Es muss uns gelingen, dass Europa…

Für Schnäppchenjäger: 5 Expertentipps zum Sparen beim Online-Shopping

Schlussverkauf und die Läden sind voll. Das kennt jeder. Zwischen den Ladentischen zerren die Kunden an den letzten heruntergesetzten Artikeln und zum Ladenschluss stehen die Verkäufer der größten Verwüstung des ganzen Jahres gegenüber. Sparen kann wehtun – muss es aber nicht. Beim Shoppen im Internet kann man bequem auf Schnäppchenjagd gehen. Mit einem Klick findet…

Sozialversicherungsrechtlichen Status von GmbH-Chefs prüfen

Selbstständig oder angestellt? Jetzt gelten neue rechtliche Bedingungen, ob GmbH-Chefs sozialabgabenpflichtig sind oder nicht. Was in der Praxis zu beachten ist, welche Fälle problematisch sind und wie Unternehmen und Geschäftsführer sich vor unangenehmen Überraschungen schützen. Manchmal scheinen die Dinge klar zu sein. Ein Gesellschafter-Geschäftsführer hält 49,71 Prozent der Geschäftsanteile »seiner« GmbH. Er verfügt über umfassende…

Omnichannel-Vertrieb kombiniert mit einer integrativen Vertriebsstrategie

Es wird bestellt – abends auf dem Sofa oder in der Mittagspause. Mit dem Smartphone, über ein Tablet oder ganz klassisch mithilfe des Desktop-PCs. Online ist der Vertriebs- und Kommunikationskanal der Zukunft. Seit kurzem geht der Trend allerdings weg vom reinen Webshop hin zur Verschmelzung sämtlicher Kanäle zu einem Rundum-Einkaufserlebnis. Dem Kunden wird durch die…

Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik IML auf der transport logistic 2015

  Das Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik IML ist auch in diesem Jahr mit einem umfangreichen Angebot auf der transport logistic vertreten. Vom 5. bis 8. Mai präsentiert das Institut auf der in München stattfindenden internationalen Leitmesse für Logistik, Mobilität, IT und Supply Chain Management 13 Exponate und lädt als Veranstalter zu drei Fachforen ein.…

Studie: Deutsche Unternehmen erzielen Unternehmensvorteile durch Mobilitätsinitiativen

Überwältigende 88 Prozent der deutschen Unternehmen, die Mobilitätsinitiativen implementiert haben, sehen oder erwarten einen Anstieg der Zahl der Kunden die ihre Software und Dienstleistungen nutzen. So lautet das Ergebnis der globalen Studie »Mobility: Why Your Customers Aren´t Satisfied and What to Do About it« [1]. Etwa 86 Prozent haben eine Verkürzung der Time-to-Market für neue…