Trends Geschäftsprozesse

In vielen Unternehmen fehlt die einheitliche Sicht auf Kundendaten

Manuelle Daten­pflege nach wie vor an der Tages­ord­nung. Unter­neh­men sind sich mittler­weile der Bedeu­tung und des Wertes ihrer Kunden­da­ten sehr wohl bewusst, sind diese doch gerade in der zuneh­men­den Digita­li­sie­rung der Kunden­welt ein geschäfts­kri­ti­scher Faktor. Das Verwal­ten von Kunden­da­ten und damit das Kunden­da­ten­ma­nage­ment nimmt daher bei mehr als jedem zweiten Unter­neh­men (56 Prozent) in Deutsch­land…

Produkte mit dem Siegel »Made in Germany« haben weltweit das höchste Ansehen.

Das geht aus dem Made-​In-​Country-​Index 2017 von Statista hervor, der die Marken­stärke einzel­ner Natio­nen unter­sucht. Deutsch­land lässt damit Vertrau­ens­sie­gel anderer globa­ler Export­na­tio­nen wie »Made in USA« oder »Made in UK« zum Teil deutlich hinter sich.   Quick Facts   Deutsch­land belegt den ersten Rang, gefolgt von der Schweiz, der EU und Großbri­tan­nien Produkte aus Deutsch­land…

»Kleinere Marken sind aufmerksamer«, sagen Verbraucher

Oberste Priori­tät von aufstre­ben­den Marken sollte es sein, unter Berück­sich­ti­gung des Daten­schut­zes in digitale Innova­tio­nen zu inves­tie­ren.   Die Mehrheit europäi­scher Konsu­men­ten (53 Prozent) sagt, dass kleinere Marken besser auf ihre Bedürf­nisse einge­hen als größere. Laut einer Studie im Auftrag des Techno­lo­gie­spe­zia­lis­ten Ricoh Europe glauben nur etwa ein Fünftel der Befrag­ten (21 Prozent), dass größere…

Studie zeigt große Investitionsbereitschaft in die Digitalisierung

Big Data, ERP und IoT werden als wichtigste Inves­ti­ti­ons­ge­biete für die digitale Trans­for­ma­tion betrach­tet. Jedes dritte Unter­neh­men beklagt einen Mangel an quali­fi­zier­tem Perso­nal.   Der Anbie­ter von Business Software IFS veröf­fent­licht die Ergeb­nisse seiner Digital-​​Change-​​Studie. Um die aktuelle digitale Reife von Unter­neh­men zu ermit­teln, wurden 750 Entschei­der in 16 Ländern – auch in Deutsch­land – befragt…

Der Handel digitalisiert sich nur langsam

■  Zwei Drittel der Händler empfin­den die Digita­li­sie­rung als Chance. ■  77 Prozent sehen sich aber als digitale Nachzüg­ler. ■  Jeder dritte statio­näre Händler hat immer noch keine eigene Homepage. Liefe­rung bis an die Haustür, Öffnungs­zei­ten rund um die Uhr und ein Service mit dem gewis­sen Extra: Die Erwar­tun­gen der Kunden an die Händler haben…

Digital Payments: Konsumenten bewegen immer mehr Geld digital

Das weltweite Trans­ak­ti­ons­vo­lu­men von Digital Payments wird sich 2021 auf 4,6 Billio­nen US-​​Dollar belau­fen. Das geht aus dem neuen Statista Fintech-​​Report 2017 hervor. Darun­ter fallen alle von Konsu­men­ten ausge­lös­ten Online-​​Bezahlungen für Produkte und Dienst­leis­tun­gen, mobile Bezah­lung am POS per Smartphone-​​App sowie grenz­über­schrei­tende P2P-​​Überweisungen zwischen priva­ten Nutzern. Das Gros des digital beweg­ten Geldes entfal­len auf China…

Projektorganisation im Mittelstand – noch immer ein Dilemma

Die Projekt­orga­ni­sa­tion ist eines der wichtigs­ten Instru­mente, um Projekte erfolg­reich und termin­ge­recht zu reali­sie­ren und die Komple­xi­tät großer umfang­rei­cher Projekte in den Griff zu bekom­men. Damit ist die Projekt­orga­ni­sa­tion Grund­lage für effizi­en­tes Arbei­ten und Schlüs­sel zum Erfolg. Doch Ergeb­nisse der im Rahmen von techcon­sult durch­ge­führ­ten Studie »Projekt-​​Performance-​​Index« zeigen, dass in vielen Unter­neh­men die Projekt­orga­ni­sa­tion nicht…

ERP-​Systeme gut gerüstet für die Herausforderungen von Industrie 4.0

Sind heutige Enterprise-​​Ressource-​​Planning-​​Systeme gut gewapp­net für die aktuel­len Heraus­for­de­run­gen der digita­len Vernet­zung von Unter­neh­mens­pro­zes­sen – kurz von Indus­trie 4.0? Das fragen sich nicht nur Produktions- und Dienst­leis­tungs­un­ter­neh­men, die vor der Anschaf­fung einer neuen IT-​​Lösung stehen. Es ist auch die Kernfrage des »ERP Excel­lence Test 2017«, den die GPS Gesell­schaft zur Prüfung von Software mbH –…

Jeder zweite Job-​Bewerber trägt Reisekosten selbst

Die Reise­kos­ten zu Vorstel­lungs­ge­sprä­chen werden oft nicht übernom­men. Knapp die Hälfte (47 Prozent) aller Befrag­ten einer neuen Concur-​​Studie [1] gibt an, dass eine Rückerstat­tung von Reise­kos­ten im Bewer­bungs­pro­zess bei ihnen noch nie vorkam. Ein Drittel derer, die Erfah­run­gen mit einer Rückerstat­tung der Reise­kos­ten gemacht haben, berich­tet von Proble­men. Oft bleibt die Zahlung ganz aus (34…

Globale politische und ökonomische Unsicherheiten bringen eine neue Art von digitalen Innovatoren hervor

Während zwei Drittel (63 Prozent) der Unter­neh­men ihre Techno­lo­gie­stra­te­gie aufgrund der beispiel­lo­sen politi­schen und wirtschaft­li­chen globa­len Unsicher­heit angepasst haben, halten 86 Prozent ihre Inves­ti­tio­nen in Innova­tion aufrecht oder steigern sie, auch solche in digitale Arbeits­kräfte. Fast ein Drittel (30 Prozent) inves­tie­ren in flinkere Techno­lo­gie­platt­for­men, um ihre Organi­sa­tion in Innova­tion und Erneue­rung zu unter­stüt­zen. Dies sind…